Ein Freund für alle Fälle

Dieses Thema im Forum "Angenommene Jutsus" wurde erstellt von Takeshi Rai, 1. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    362
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Da jetzt anscheinend jeder mit einer Jutsu-Idee kommt, muss ich da auch gleich mal mitziehen. :D Diese Idee schwebt mir nun schon ein paar Tage im Kopf rum und ich hoffe, dass sie euch gefällt. :)

    Raiton: Kaminari Kyojin (Blitzkoloss)

    Element: Raiton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: S
    Chakrakosten: S pro zwei Minuten
    Reichweite: Zehn Meter (in etwa die Länge der Arme)

    Voraussetzung: Chakrakontrolle 9, Chakramenge 7

    Beschreibung: Nachdem der Anwender eine längere Fingerzeichenkette geformt hat und eine ansehnliche Menge an Chakra an seinem Rücken gesammelt hat, beginnt sich aus diesem angesammelten Chakra, ein gigantischer Koloss aus reinem Raiton-Chakra zu formen. Der Koloss bleibt dabei mit dem Rücken des Anwenders verbunden, um so die Aufrechterhaltung des Jutsus, mithilfe von zugeführtem Chakra, zu gewährleisten. Ein Treffer des Koloss verursacht Verbrennung dritten Grades am Körper des Opfers und verursacht Lähmungen des Körpers bzw. des getroffenen Körperteiles. Sollte der Koloss selbst mit einem dementsprechenden (Jedes Element auf Rang A, außer Fuuton, da gilt Rang B) Jutsu getroffen werden, löst sich das Jutsu auf und der Anwender erleidet starke Schmerzen, da die Chakraverbindung abrupt gekappt wird. Die Geschwindigkeit des Koloss beträgt die des Anwenders - 2. Da der Koloss mit dem Anwender verbunden ist, folgt dieser auch dessen Bewegungen, sprich schlägt der Anwender zu, so schlägt auch der Koloss zu. Trifft der Schlag des Koloss auf Wasser oder eine stromleitende Oberfläche, so wird dieses siedend heiß. Dabei verliert sich aber die Ladung und der Koloss löst sich auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2019
  2. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.505
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Hallöchen,
    ich rufe dann direkt mal @Panda, @Nori und @Yoru, da ich hier nicht unbedingt viel zu sagen habe.

    Chakrakontrolle bitte auf 9 und den letzten Satz etwas verschönern, ansonsten habe ich spontan nicht sonderlich viel auszusetzen.

    (Allerdings muss ich sagen, dass meine erste Reaktion "meh" war. Irgendwie finde ich diese Technik zwar gut, aber auch nicht sonderlich spektakulär. Mag aber auch daran liegen, dass ich sie direkt mit der SS-Technik vergleiche, die dieser sehr ähnlich, durch den Rang aber natürlich um einiges besser ist).
     
    Takeshi Rai gefällt das.
  3. Yoru

    Yoru Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    217
    Ich höre den Ruf und folge! :O

    Beim Lesen kam mir auch sofort die kürzlich angenommene SS-Rang-Technik in den Sinn, aber joa... warum nicht. Makis Änderungsvorschläge, die ja auch schon umgesetzt wurden, unterschreibe ich so. Bevor ich die Technik aber annehme noch eine Frage zur Formulierung:

    Was ist damit gemeint? Ein anderes Raiton-Jutsu? Einfach irgendwas, das gleich stark ist? Was entspricht hier wem? :D
     
    Takeshi Rai gefällt das.
  4. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    362
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Habe ich mal geändert. :)

    Das Jutsu soll irgendwie an das Susano angelehnt sein... Ich habe mir nichts von der SS-Rang-Technik abgeschaut. D:
     
  5. Yoru

    Yoru Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    217
    Glauben wir dir doch. :)

    Angenommen, verschoben und eingetragen!
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Angenommene Jutsus Mir ist da was vom Laster gefallen! 2. Dez. 2017

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.