Historia von Meteki Pakura #2

Dieses Thema im Forum "Abgeschlossene Updates" wurde erstellt von Meteki Pakura, 8. Jan. 2019.

  1. Meteki Pakura

    Meteki Pakura Genin

    Beiträge:
    457
    Alter:
    15
    Größe:
    1,52
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    Historia

    Abgeschlossene Missionen

    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 3
    D-Rang: 1

    Geleitete Missionen

    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 2
    D-Rang: 0

    Fraktionsübergreifende Missionen

    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 1
    D-Rang: 0

    Abgeschlossene Jobs: 1
    Abgeschlossene Offs: 4

    Missionstagebuch:

    1. Eintrag (Mission) Affentheater
    Teilnehmer: Kosanu Toriko, Yuudari Umiko, Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    Verlinkung: Affentheater
    Kommentar: Das Shinobi Team unter Leitung von Kosanu Toriko ist ins Dorf Hinan-Sho gereist und hat dieses vor der Verwüstung einer Horde Affen, welche die gesamte Insel terrorisierten, beschützt. Die Affen wurden dabei erfolgreich dezimiert und weitere Schritte zur Ergreifung der Schuldigen eingeleitet.

    2. Eintrag (Job) Bootcamp
    Teilnehmer: Tetsuya Daisuke, Meteki Pakura
    Verlinkung: Bootcamp
    Kommentar: Daisuke und Pakura haben dem kleinen Hoshi geholfen, sich durch harte Arbeit und damit einhergehende Steigerung des Selbstbewusstseins gegen einen Stadtbekannten Schläger und seine Clique zu behaupten. Der Kampf ging unentschieden aus, aber sowohl Hoshi, als auch besagter Schläger haben sich ausgesprochen und entschieden, sich bei der Ninja-Akademie anzuschließen.

    3. Eintrag (Off) Tokoharu Kirschblütenfest
    Teilnehmer: Hasekura Chinatsu, Meteki Pakura
    Verlinkung: Start
    Kommentar: Pakura und ihre drei Ratten haben an diesem Abend zum ersten Mal Freundschaft mit einer Kunoichi des Shiro-Bündnisses geschlossen. Die quirlige Natsu hatte dem Mädchen mit ihrem freundlichen, aufgeschlossenen und vielleicht auch ein wenig kindlichen Verhalten bewiesen, dass abseits der eigenen Fraktion auch nicht nur schlechte Menschen lebten. Ganz nebenbei haben die beiden ein paar Kindern geholfen, zu ihrer Mutter zurückzufinden und eines davon sogar aus dem Fluss gerettet. Nachdem die beiden Mädchen sich getrennt hatten, wurde Pakura von ihrer Freundin Yuudari Naori überrascht, welche für die damals Vierzehnjährige ein Wiedersehen mit ihrer Familie und ein schönes Picknick arrangiert hatte. Der Höhepunkt des Abends war, dass sich die beiden Teenager unter dem vom Feuerwerk erleuchteten Himmel ihre Liebe gestanden und ein Paar wurden.

    4. Eintrag (Off) Sparring
    Teilnehmer: Hinkétsu Yami, Meteki Pakura
    Verlinkung: Start
    Kommentar: Die Dorfverwaltung von Soragakure beorderte die beiden Ninja in ein Trainingsgebiet, damit diese unter der Aufsicht eines mehr oder weniger fähigen Spezial-Jounin einen Trainingskampf durchführen konnten. Dieser endete mit der Kapitulation Pakuras, da diese einige schwere Schnittwunden und im Winter unpraktische nasse Klamotten davongetragen hatte.

    5. Eintrag (Off) Zufällige Begegnung beim Training
    Teilnehmer: Nita Ayane, Meteki Pakura
    Verlinkung: Start
    Kommentar: Während dem Training begegneten sich die beiden Kirinin und stellten schnell fest, dass sie aufgrund ihrer ungleichen Erziehung und Interessen sicher niemals Freundinnen werden würden. Schließlich schlossen sie aber zumindest Frieden, in dem Wissen, dass sie sicher noch beruflich miteinander zu tun haben würden.

    6. Eintrag (Mission) Zwischen Wind und Erde
    Teilnehmer: Nita Ayane, Takeshi Rai, Hayabusa Ray, Meteki Pakura
    Verlinkung: Zwischen Wind und Erde
    Kommentar: Unter der Leitung von Nita Ayane traten Pakura und ein Ninja aus Kumogakure Takeshi Rai, eine Mission in Ishi no Kuni an, bei der es darum ging, den Ursprung diverser Angriffe aufzudecken, die darauf schließen ließen, dass diese von Sunagakure und Iwagakure aus geleitet würden. Nachdem die Nita aber gleich nach ihrer Ankunft von einem anderen Soranin namens Hayabusa Ray eine Nachricht erhielt und daraufhin von diesem abgelöst wurde, übernahm Rai die Führung. Nach einigen Problemen aus Informationssuche und Behördenwahn konnten die Shinobi aber die Räuber ausfindig und schließlich auch dingfest machen.

    8. Eintrag (Mission) Spuk in der Mittelschule
    Teilnehmer: Tetsuya Kokoro, Meteki Pakura
    Verlinkung: Spuk in der Mittelschule
    Kommentar: Die beiden Kunoichi wurden nach Iwagakure geschickt, um den unerklärlichen nächtlichen Aktivitäten auf die Spur zu gehen. Dort zerstören, stehlen oder beschmutzen nämlich mehr oder weniger regelmäßig unbekannte Schuleigentum, was der Hausmeister nun nicht mehr hinnehmen möchte. Nach ein paar Tagen verdeckter Ermittlung als Hausmeisterpraktikantinnen konnten die Täter auf frischer Tat ertappt werden. Ein Mann hatte seinen Sohn gezwungen, mit ihm zusammen von einem Geheimgang der Schule aus einen Tunnel zur nächsten Bank zu graben, was die Mädchen mehr oder weniger zufällig entdeckten, während sie gerade einbrechende Jugendliche von der Vandale in ihrem Klassenzimmer abhielten. Dabei entdeckten sie außerdem das Skelett einer seit mehreren Jahrzahnten verschollenen Mädchens und begleiteten die anschließende Beerdigung.

    9. Eintrag (Mission) Schlager oder Schläge
    Teilnehmer: Asakura Riku, Hinkétsu Yami, Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    Verlinkung: Schlager oder Schläge
    Kommentar: Das Team unter der Leitung von Meteki Pakura reiste ins Reich des Schnees und überführte dort einen betrügerischen Vater, welcher mithilfe seiner in einer erfolglosen Ninja-Ausbildung erworbenen Fähigkeiten den Manager eines Gasthauses entführt und dessen Identität angenommen hatte. Und das nur, damit sein Sohn und seine talentlose Schlagerband Auftritte bekamen.

    10. Eintrag (Off) Sparring II
    Teilnehmer: Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    Verlinkung: Start
    Kommentar: Nach abgeschlossener Mission wurde Kenta und Pakura kostenloser Aufenthalt auf Lebenszeit angeboten, was die beiden auch sogleich nutzen wollten. Dabei kam Pakura auf die Idee, dass es an der Zeit wäre sich mit ihrem Rivalen in einem Sparring zu messen. Das war aber ein großer Fehler. Die Fünfzehnjährige hatte nicht den Hauch einer Chance, was sie veranlasste, gleich bei der nächsten Gelegenheit nach Sora zurückzukehren und nach kurzem Aufenthalt weiter nach Kirigakure zu reisen. Sie brauchte einfach wirklich ein Spezialtraining.

    Codes (open)
    Code:
    [b][color=#ff0000][u]Historia[/u][/color][/b]
     
    [b][u]Abgeschlossene Missionen[/u][/b]
     
    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 3
    D-Rang: 1
     
    [u][b]Geleitete Missionen[/b][/u]
     
    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 2
    D-Rang: 0
     
    [u][b]Fraktionsübergreifende Missionen[/b][/u]
     
    S-Rang: 0
    A-Rang: 0
    B-Rang: 0
    C-Rang: 1
    D-Rang: 0
     
    Abgeschlossene Jobs: 1
    Abgeschlossene Offs: 4
     
    [color=#4da6ff][b]Missionstagebuch:[/b][/color]
     
    [color=#00ff80]1. Eintrag (Mission) Affentheater[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Kosanu Toriko, Yuudari Umiko, Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Affentheater
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Das Shinobi Team unter Leitung von Kosanu Toriko ist ins Dorf Hinan-Sho gereist und hat dieses vor der Verwüstung einer Horde Affen, welche die gesamte Insel terrorisierten, beschützt. Die Affen wurden dabei erfolgreich dezimiert und weitere Schritte zur Ergreifung der Schuldigen eingeleitet.
     
    [color=#00ff80]2. Eintrag (Job) Bootcamp[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Tetsuya Daisuke, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Bootcamp
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Daisuke und Pakura haben dem kleinen Hoshi geholfen, sich durch harte Arbeit und damit einhergehende Steigerung des Selbstbewusstseins gegen einen Stadtbekannten Schläger und seine Clique zu behaupten. Der Kampf ging unentschieden aus, aber sowohl Hoshi, als auch besagter Schläger haben sich ausgesprochen und entschieden, sich bei der Ninja-Akademie anzuschließen.
     
    [color=#00ff80]3. Eintrag (Off) Tokoharu Kirschblütenfest[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Hasekura Chinatsu, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Start
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Pakura und ihre drei Ratten haben an diesem Abend zum ersten Mal Freundschaft mit einer Kunoichi des Shiro-Bündnisses geschlossen. Die quirlige Natsu hatte dem Mädchen mit ihrem freundlichen, aufgeschlossenen und vielleicht auch ein wenig kindlichen Verhalten bewiesen, dass abseits der eigenen Fraktion auch nicht nur schlechte Menschen lebten. Ganz nebenbei haben die beiden ein paar Kindern geholfen, zu ihrer Mutter zurückzufinden und eines davon sogar aus dem Fluss gerettet. Nachdem die beiden Mädchen sich getrennt hatten, wurde Pakura von ihrer Freundin Yuudari Naori überrascht, welche für die damals Vierzehnjährige ein Wiedersehen mit ihrer Familie und ein schönes Picknick arrangiert hatte. Der Höhepunkt des Abends war, dass sich die beiden Teenager unter dem vom Feuerwerk erleuchteten Himmel ihre Liebe gestanden und ein Paar wurden.
     
    [color=#00ff80]4. Eintrag (Off) Sparring[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Hinkétsu Yami, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Start
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Die Dorfverwaltung von Soragakure beorderte die beiden Ninja in ein Trainingsgebiet, damit diese unter der Aufsicht eines mehr oder weniger fähigen Spezial-Jounin einen Trainingskampf durchführen konnten. Dieser endete mit der Kapitulation Pakuras, da diese einige schwere Schnittwunden und im Winter unpraktische nasse Klamotten davongetragen hatte.
     
    [color=#00ff80]5. Eintrag (Off) Zufällige Begegnung beim Training[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Nita Ayane, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Start
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Während dem Training begegneten sich die beiden Kirinin und stellten schnell fest, dass sie aufgrund ihrer ungleichen Erziehung und Interessen sicher niemals Freundinnen werden würden. Schließlich schlossen sie aber zumindest Frieden, in dem Wissen, dass sie sicher noch beruflich miteinander zu tun haben würden.
     
    [color=#00ff80]6. Eintrag (Mission) Zwischen Wind und Erde[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Nita Ayane, Takeshi Rai, Hayabusa Ray, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Zwischen Wind und Erde
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Unter der Leitung von Nita Ayane traten Pakura und ein Ninja aus Kumogakure Takeshi Rai, eine Mission in Ishi no Kuni an, bei der es darum ging, den Ursprung diverser Angriffe aufzudecken, die darauf schließen ließen, dass diese von Sunagakure und Iwagakure aus geleitet würden. Nachdem die Nita aber gleich nach ihrer Ankunft von einem anderen Soranin namens Hayabusa Ray eine Nachricht erhielt und daraufhin von diesem abgelöst wurde, übernahm Rai die Führung. Nach einigen Problemen aus Informationssuche und Behördenwahn konnten die Shinobi aber die Räuber ausfindig und schließlich auch dingfest machen.
     
    [color=#00ff80]8. Eintrag (Mission) Spuk in der Mittelschule[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Tetsuya Kokoro, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Spuk in der Mittelschule
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Die beiden Kunoichi wurden nach Iwagakure geschickt, um den unerklärlichen nächtlichen Aktivitäten auf die Spur zu gehen. Dort zerstören, stehlen oder beschmutzen nämlich mehr oder weniger regelmäßig unbekannte Schuleigentum, was der Hausmeister nun nicht mehr hinnehmen möchte. Nach ein paar Tagen verdeckter Ermittlung als Hausmeisterpraktikantinnen konnten die Täter auf frischer Tat ertappt werden. Ein Mann hatte seinen Sohn gezwungen, mit ihm zusammen von einem Geheimgang der Schule aus einen Tunnel zur nächsten Bank zu graben, was die Mädchen mehr oder weniger zufällig entdeckten, während sie gerade einbrechende Jugendliche von der Vandale in ihrem Klassenzimmer abhielten. Dabei entdeckten sie außerdem das Skelett einer seit mehreren Jahrzahnten verschollenen Mädchens und begleiteten die anschließende Beerdigung.
     
    [color=#00ff80]9. Eintrag (Mission) Schlager oder Schläge[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Asakura Riku, Hinkétsu Yami, Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung:[/color] Schlager oder Schläge
    [color=#ff0000]Kommentar:[/color] Das Team unter der Leitung von Meteki Pakura reiste ins Reich des Schnees und überführte dort einen betrügerischen Vater, welcher mithilfe seiner in einer erfolglosen Ninja-Ausbildung erworbenen Fähigkeiten den Manager eines Gasthauses entführt und dessen Identität angenommen hatte. Und das nur, damit sein Sohn und seine talentlose Schlagerband Auftritte bekamen.
     
    [color=#00ff80]10. Eintrag (Off) Sparring II[/color]
    [color=#ff0000]Teilnehmer:[/color] Kinzoku Kenta, Meteki Pakura
    [color=#ff0000]Verlinkung: Start
    Kommentar:[/color] Nach abgeschlossener Mission wurde Kenta und Pakura kostenloser Aufenthalt auf Lebenszeit angeboten, was die beiden auch sogleich nutzen wollten. Dabei kam Pakura auf die Idee, dass es an der Zeit wäre sich mit ihrem Rivalen in einem Sparring zu messen. Das war aber ein großer Fehler. Die Fünfzehnjährige hatte nicht den Hauch einer Chance, was sie veranlasste, gleich bei der nächsten Gelegenheit nach Sora zurückzukehren und nach kurzem Aufenthalt weiter nach Kirigakure zu reisen. Sie brauchte einfach wirklich ein Spezialtraining.
    


    Ja, zwischen dem 6. und 8. Eintrag fehlt der 7. Das ist kein Fehler. Da kommt noch ein laufendes Off rein. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Jan. 2019
  2. Meteki Pakura

    Meteki Pakura Genin

    Beiträge:
    457
    Alter:
    15
    Größe:
    1,52
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    Ach, die Verlinkungen füge ich sofort hinzu. Sorry. xD
     
  3. Meteki Pakura

    Meteki Pakura Genin

    Beiträge:
    457
    Alter:
    15
    Größe:
    1,52
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    So, jetzt sollte alles stimmen. :D
     
  4. Yoru

    Yoru Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    83
    Eingetragen! Schau mal bitte, ob es stimmt - in deinen Codes fehlten nämlich die Links noch. :)
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Abgeschlossene Updates Meteki Pakura - Historia 31. Aug. 2018
Abgeschlossene Updates Ende 2018 - Sumiya Saki - Historia 31. Dez. 2018
Abgeschlossene Updates Rakus Historia 16. Okt. 2018
Abgeschlossene Updates Historia von Natsu 6. Okt. 2018
Abgeschlossene Updates Hei's Historia 19. Sep. 2018