Lustige Lernspiele! [Chinatsu EXP-Thread]

Dieses Thema im Forum "Charakterentwicklung" wurde erstellt von Hasekura Chinatsu, 19. Aug. 2014.

  1. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Fast vergessen, dass ich für Chinatsus neue Mission ein winziges Update vornehmen wollte! :3


    Insgesamt: 1000 EXP


    400 * 1,00 = 400 EXP + 100 EXP auf Kraft, macht insgesamt 500 und Stufe 2

    400 * 1,00 = 400 EXP + 100 EXP auf Ausdauer, macht insgesamt 500 und Stufe 2

    160 * 0,75 = 120 EXP + 400 EXP auf Widerstand, macht insgesamt 520 und Stufe 2



    Bleiben der kleinen Chinatsu noch 40 EXP übrig. Dankeschön! :)
     
  2. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.200
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Entschuldige bitte, dass das hier nun solange rumgelegen ist. Sofern du die neue Mission bereits gestartet hast, dann gilt dein Update natürlich auch für die jetzige Mission. Lag ja schließlich nicht an dir.
    Es sollte nun alles eingetragen sein und es sind sogar noch 340 Exp übrig.
     
  3. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Die kleine Chinatsu möchte so gerne leeeeeernen~ :)


    Insgesamt: 1840 EXP


    480 * 1,25 = 600 EXP + 1000 EXP auf Chakrakontrolle, macht insgesamt 1600 EXP und Stufe 4

    500 * 1,0 = 500 EXP + 500 EXP auf Chakramenge, macht insgesamt 1000 EXP und Stufe 3

    300 * 1,0 = 300 EXP + 200 EXP auf Geschick, macht insgesamt 500 EXP und Stufe 2

    100 * 1,25 = 125 EXP + 1000 EXP auf Ninjutsu und Fuuton, macht insgesamt 1125 EXP und C-Rang


    300 EXP für C-Rang Jutsu
    Show Spoiler

    Kami: Hinko no Kemono (Lebensweg der Tiere)

    Element: Keines
    Rang: C
    Chakrakosten: E-C
    Reichweite: 50 Meter

    Vorraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 3

    Beschreibung: Beim Kami: Hinko no Kemono werden, mit Hilfe von Chakra oder den Händen, beliebig viele Tiere aus Papier geformt. Anschließend wird ihnen mit einem Chakraimpuls Leben eingehaucht, wodurch diese Tiere je nach Art verschiedenen Aufgaben nachgehen können. Dennoch sind und bleiben es Kunstwerke, weshalb sie auf Seh-, Hör- und Tastsinn beschränkt sind und abgesehen davon auch keinerlei Charaktereigenschaften ihrer Vorbilder übernehmen und nur dem Befehl des Anwenders gehorchen. Die mit diesem Jutsu erstellbaren Tiere eignen sich aufgrund ihrer vergleichsweisen Schwäche vor allem als Spione.

    Informationen, die von Tieren gesammelt werden, sind in ihrer Gesamtheit erst für den Anwender verfügbar, wenn er sich mit den Tieren wieder verbunden hat, allerdings kann er, wenn gewünscht, unbestimmte Zeit die einkommenden Reize mit seiner Kreation teilen, wodurch er das Gleiche hört, sieht und fühlt wie seine Schöpfung. Die Chakrakosten variieren je nach Art der Schöpfung und beziehen sich sowohl auf die Erschaffung selbst, als auch das Steuern pro Minute.

    Tiere, die aus einem Blatt gefaltet werden (bspw. Insekten): E-Rang.
    Tiere, die aus wenigen Blättern gefaltet werden (bspw. kleine Vögel oder Kleinnager): D-Rang
    Tiere, die aus mittelmäßig vielen Blättern gefaltet werden (bspw. größere Schlangen, Raubkatzen oder mittelgroße Vögel): C-Rang



    Kostenloses Extra:
    Show Spoiler

    Suimen Hokou no Gyou (Wasserlauf)

    Element: Keines
    Typ: Ninjutsu
    Rang: D
    Chakrakosten: E für 5 Minuten wirken
    Reichweite: Auf sich selbst

    Voraussetzungen: Kinobori, Chakrakontrolle Stufe 4

    Beschreibung: Suimen Hokou stellt die erweiterte Form des Kinobori dar; der Anwender dieser Technik muss lernen, sein Chakra haarfein auf die Begebenheiten des Wassers unter sich anzupassen, und ist damit dann in der Lage, über es hinweg zu laufen.

    Anmerkung: Diese Technik gibt es dazu, sobald man Chakrakontrolle Stufe 4 erreicht hat.



    Zusatz beim Kami: Tokeru no Geijutsu (Kunst des Auflösens)
    Show Spoiler

    Chakrakontrolle Stufe 4: Ein mäßiger Schwall Blätter kann nun abgelöst werden und dies nur am Oberkörper oder den Armen.




    Damit sollten der Kleinen noch 160 EXP bleiben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Jan. 2015
  4. Koro

    Koro Mitarbeiter

    Beiträge:
    860
    Fuh!

    Ooh, Chinatsu-chan, du magst Tiere? Das ist großartig!

    Weißt du, ich, der große Koro, bin in erster Linie bekannt dafür, mich um Tiere zu kümmern! Ich bin ein Züchter, ein Pfleger, all jenes und weit mehr, kümmere mich um alle Arten von Tieren, die du dir nur vorstellen kannst, und jene, die sich deiner Vorstellungskraft entziehen!
    Wenn du magst, kann ich dich für etwas Inspiration in mein kleines Zuchthaus mitnehmen! Ja? Du willst? Wundervoll, ich kann kaum erwarten, dir all diese Tiere zu zeigen!

    Nach einem kurzen Flug auf nichts weiter als windiger Luft landet Chinatsu vor einem gigantischen Gebäude an der Seite eines großen, mysteriösen Berges. Sie entscheidet sich, hinein zu gehen, und schon nach Sekunden kann sie Tiere sehen; kleine Mäuse und Schnecken, die ganz normal aussehen, aber auch veränderte, seltsamere Varianten. Größere Schnecken gleiten über die Wände, in ihrer durchsichtigen Konsistenz an Wassertropfen erinnernd, wären da nicht die großen Augäpfel, die das Mädchen aus dem Inneren der Tierchen heraus anstarren. Je mehr Zeit sie in dem Reservoir, das nicht annähernd an das Innere eines Gebäudes erinnert, verbringt, desto mehr unbekannte und seltsame Kreaturen entdeckt sie, bis sie sich plötzlich inmitten eines Raumes wiederfindet, umringt von großen Tieren. Und die, die sie kennt - Löwen, Tiger, Alligatoren, Elefanten - wirken noch am einladendsten...

    Koro liegt indes draußen in der Sonne und streckt sich, während sein Drink neben ihm in der Luft schwebt.


    Hach ja... was für ein angenehmer Tag. Ich frage mich, wo dieses laute Mädchenschreien herkommt...
     
  5. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Eine neue Mission, also auch ein neues Update für die kleine Natsu!


    Insgesamt: 2.160 EXP


    600 * 1,00 = 600 EXP + 1000 EXP auf Chakramenge, macht insgesamt 1600 EXP und Stufe 4

    500 * 1,00 = 500 EXP + 500 EXP auf Geschick, macht insgesamt 1000 EXP und Stufe 3

    100 * 1,00 = 100 EXP + 400 EXP auf Taijutsu, macht insgesamt 500 EXP und D-Rang


    150 EXP für Mönchswaffe „Fächer“ auf E-Rang
    Show Spoiler
    Fächer
    Voraussetzungen: Geschick 3
    Weniger martialisch als die schweren Kriegsfächer, auch Tessen genannt, sind die aus Papier oder Schwanenhaut gefertigten Faltfächer, die im Taiji genutzt werden. Sie können allerdings durchaus mit scharfen Kanten und Spitzen versehen werden und sind darüber hinaus für Fuutonnutzer elegante und Ninjutsuunterstützende Attentatswaffen. Aufgrund ihrer Natur werden Fächer von den örtlichen Behörden nicht als Waffe angesehen und können daher problemlos überallhin transportiert werden.
    Der Kampf mit dem Fächer ist in der Regel defensiv gehalten und unterstützt Paradetechniken, insbesondere, wenn ein Fächer in jeder Hand geführt wird. Wie alle Waffen aus dieser Kategorie wirkt der Kampf mit dem Fächer mit tänzerischen und fließenden Bewegungen elegant und überlegt und besonders harmonisch, wenn es sich bei dem Anwender ohnehin um einen Taiji-Kämpfer handelt.




    300 EXP für C-Rang Jutsu
    Show Spoiler
    Kami: Ikuha (Fliegende Klingen)

    Element: Keines
    Rang: C
    Chakrakosten: C
    Reichweite: 10m + Chakrakontrolle*2

    Vorraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 4, Geschick Stufe 3

    Beschreibung: Beim Kami: Ikuha werden abgelöste Papierblätter zu Wurfgeschossen gefaltet und können nun „verschossen“ werden, also ohne sie werfen zu müssen. Die Anzahl der gleichzeitig herstellbaren Geschosse beträgt (Chakrakontrolle des Anwenders)*3. Die Projektile können auch nacheinander abgeschossen werden; hierbei schweben die noch zu Verfügung stehenden Geschosse neben dem Anwender oder ihrer usprünglichen Position in der Luft.




    300 EXP für C-Rang Jutsu
    Show Spoiler
    Kami: sutoretcha (Papier: Krankentrage)

    Element: Keines
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: D pro fünf Minuten
    Reichweite: 1 Meter Umkreis

    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 3

    Beschreibung: Nachdem Fingerzeichen geformt und das nötige Chakra einige Sekunden konzentriert wurde, verbinden sich die abgelösten Blätter zu einer rechteckigen Papierschicht, die als Liege verwendet werden kann. Hierauf kann nun eine Person gelegt werden, woraufhin sich die Fläche knapp vom Boden abhebt (maximal 1 Meter) und den Transport möglich macht, solange sich die Trage in unmittelbarer Nähe zum Origami-User befindet. Dieser muss seine Konzentration auf dieses Jutsu aufrechterhalten, solange er es schweben lassen möchte. Die Trage kann sich maximal mit einer Geschwindigkeit fortbewegen, die der Chakrakontrolle * 0,5 entspricht. Dies ist eine Technik, die vor allen Dingen zum Krankentransport genutzt wird.
    Es gibt eine Abwandlung, die genauso funktioniert, allerdings eine kleine Papierfläche unter dem Anwender erzeugt. Damit kann er ebenfalls knapp über den Boden schweben, was eine lautlose Fortbewegung garantiert. Natürlich muss er auch hierbei seine Konzentration auf das Jutsu behalten, ansonsten verliert es seine Schwebekraft. Solange er sich auf der Papierschicht befindet, kann sich der Nutzer mit einer Geschwindigkeit fortbewegen, die seiner Chakrakontrolle minus drei entspricht.




    200 EXP für D-Rang Jutsu
    Show Spoiler
    Fuuton: Toppu (Windstoß)

    Element: Fuuton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: D
    Chakrakosten: D
    Reichweite: Je nach Größe des Fächers und der Windlage zwischen 10 und 40 Metern

    Voraussetzungen: Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2, Fächer auf E-Rang

    Beschreibung: Der Anwender leitet sein Chakra in die Flächen eines Fächers. Führt er nun mit diesem eine wedelnde Bewegung aus, wird der normalerweise einfache Luftzug um ein Vielfaches verstärkt. Der Windstoß ist so kräftig, dass Gegner zurückgedrängt oder je nach Statur und Standfestigkeit gar umgeworfen werden können. Auch Wurfgeschosse können damit ähnlich dem Kisoku aufgehalten werden, wobei die abgedeckte Breite und Reichweite wesentlich größer ist.




    Bleiben unglaubliche 10 EXP übrig! :D
     
  6. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.200
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Mittlerweile bleiben sogar noch 110 Exp übrig! :)

    Es sollte soweit alles eingetragen worden sein.
     
  7. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Ich war schon wieder echt lange nicht hier - wird mal wieder Zeit, EXP auszugeben :D

    Insgesamt: 4.710 EXP

    500 EXP * 1,00 = 500 EXP + 500 EXP auf Geschwindigkeit, macht insgesamt 1000 EXP und Stufe 3

    900 EXP * 1,00 = 900 EXP + 1600 EXP auf Chakramenge, macht insgesamt 2500 EXP und Stufe 5

    720 EXP * 1,25 = 900 EXP + 1600 EXP auf Chakrakontrolle, macht insgesamt 2500 EXP und Stufe 5

    1100 EXP * 1,25 = 1375 EXP + 1225 EXP auf Ninjutsu (+Fuuton), macht insgesamt 2500 EXP und B-Rang


    Dann noch 200 EXP für Mönchswaffe "Fächer" auf D-Rang


    200 EXP für eine D-Rang Jutsu
    Show Spoiler

    Kami: Heiki no katameru (Gehärtete Papierwaffen)

    Element: Keines
    Rang: D
    Chakrakosten: Kleine Waffen: E; mittelgroße Waffen: D, große Waffen: C
    Reichweite: Beim Anwender

    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3

    Beschreibung: Beim Kami: Heiki no katameru werden mit Hilfe des Chakras des Anwenders abgelöste Papierblätter zu funktionstüchtigen Waffen umgeformt und gehärtet. Um die hergestellten Waffen auch effektiv führen zu können, muss selbstverständlich der Kampf mit der jeweiligen Waffenart beherrscht werden. Die Schärfe der Waffen gleicht nicht der echter Waffen aus Metall, dennoch halten sie einem direkten Schlagabtausch stand.

    Chakrakontrolle Stufe 5: Die Schärfe der hergestellten Waffen gleicht nun der von metallischen, geschärften Waffen.


    600 EXP für zwei C-Rang Jutsu
    Show Spoiler

    Fuuton: Ogi Raiki Kaze no Jutsu (Windbarriere)

    Element: Wind
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: D
    Reichweite: 5 Meter

    Voraussetzungen: Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 2, Fächer auf E-Rang

    Beschreibung: Mit diesem Jutsu erschafft der Benutzer durch einen heftigen Schlag mit dem Fächer eine Windböe, die wie eine Windbarriere für kurze Zeit vor dem Anwender bestehen bleibt und Geschosse abwehren kann. Die Technik erfordert gutes Timing, da sich der Wind schnell verflüchtigt und die schützende Wirkung somit verfliegt.


    Kamaitachi no Jutsu (Schneidender Wirbelwind)

    Element: Fuuton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: C
    Reichweite: 30m

    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3, Fächer auf E-Rang

    Beschreibung: Durch einen Schwung mit dem Fächer erschafft der Anwender einen kegelförmigen, bis zu 5m breiten und 30m weitreichenden Luftstrom mit mittlerer Stärke. Das Jutsu zielt nicht auf eine flächendeckende Vernichtung ab, sondern wird durch das Windchakra schneidend. Die Wirkung ist mit hunderten Kunais vergleichbar, die bei Personen kleine Schnitte hinterlassen.



    Und dann noch kostenlos die Ergänzung bei der Kunst des Auflösens:
    Show Spoiler

    Chakrakontrolle Stufe 5: Nun ist die Zahl der zur Verfügung stehenden Blätter schon sehr viel größer und man kann sie überall am Körper ablösen, eine vollständige Auflösung des Körpers ist allerdings nicht möglich.



    Damit bleiben mir sogar noch 490 EXP übrig! :)
     
  8. Koro

    Koro Mitarbeiter

    Beiträge:
    860
    Fuh!

    Fufufuh... Ich genieße es immer, einen meiner jungen Windadepten begrüßen zu dürfen~
    Nun, China-chan~ Siehst du den Baum dort drüben?

    Mit dem Kopf nach unten neben dem Mädchen schwebend, deutet Koro auf eine dicke, alte Eiche, die über die Jahre viele hundert Meter in die Höhe gewachsen ist und mit ihrem massiven Stamm selbst den Gezeiten zu widerstehen scheint.

    Windbarriere!

    Ein leichter Wind beginnt, trägt ein paar Blätter tanzend mit sich. Kaum haben diese Blätter die gesamte Eiche umkreist und fliegen wieder vor Chinatsus Nase herum, wird die Böe stärker, wirbelt schneller und schneller um den riesigen Baum herum, bis ein wilder Sturmwind einen Tornado um ihn bildet, gerade weit genug, um nicht einmal die Zweige in Bewegung zu versetzen, doch heftig genug, vorbeifliegende Vögel aus der Luft zu zerren.

    Schneidender Wirbelwind!

    Aus der wirbelnden Wand aus Wind löst sich eine einzelne Bö, eine weit kleinere, aber auch weit schnellere Version des Wirbelsturmes, die in einem Zug durch den breiten Stamm gleitet und den Baum zum Stürzen bringt. Schnell von einer Seite zur anderen zischend schneidet sie wieder und wieder durch das Holz, verwandelt den einst eindrucksvollen Baum in wenig mehr als einzelne Schnitze, die links und rechts von der wirbelnden Wand um sie herum abprallen und auf dem Boden inmitten der Barriere landen. Nach einigen Momenten bleibt wenig mehr übrig als ein unordentlicher Stapel Holz auf dem Boden, der bis vor wenigen Sekunden noch von undurchdringlichem Wind umgeben war.


    Soo, das ist alles, was du tun musst, dann hast du die beiden Techniken gemeistert! Den Rest... naja, den lernst du schon irgendwie.
    Hm? Keine Sorge, für meine kleine Adeptin habe ich einen ganz speziellen Baum ausgesucht~

    Sich erneut in die Lüfte erhebend, deutet Koro auf einen kleinen Busch am Wegesrand, der sich in der sanften Brise wiegt.

    Viel Erfoholg~
     
  9. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Uhhhh, Weihnachtsgeschenke! Darüber freut sich Chinatsu natürlich besonders. Dankeschön <3

    Fuuton: Kisoku (Hauch)

    Element: Fuuton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: E
    Chakrakosten: D
    Reichweite: 5m

    Voraussetzung: Chakramenge Stufe 2

    Beschreibung: Der Benutzer atmet mit einem kräftigen Zug eine möglichst große Menge Luft ein, während er gleichzeitig anfängt, einige Fingerzeichen zu bilden. Sind diese Vorbereitung abgeschlossen, entlässt der Anwender die mit Chakra angereicherte Luft aus seinem Mund. Dadurch wird die ausgespiene Luft zwar stark beschleunigt, ist aber nicht stark genug ist, um einem Gegner Schaden zuzufügen. Stattdessen entsteht ein kegelförmiger Windhauch, der kleine Wurfwaffen wie Shuriken und Kunais, die gegen den Anwender gerichtet sind, blocken soll. Obwohl sich die Ausmaße der Technik von einer Reichweite von 5 Metern und einer Breite von 2 Metern aus mit zunehmender Chakrakontrolle verbessern lassen, zeigen größere Wurfwaffen dem Jutsu schnell seine Grenzen auf.

    Chakrakontrolle Stufe 3: 7,5m Reichweite und 2,5 Meter Durchmesser an der breitesten Stelle.
    Chakrakontrolle Stufe 4: 10m Reichweite und 3 Meter Durchmesser an der breitesten Stelle.
     
  10. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.200
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Ein Hauch als Weihnachtsgeschenk... das könnte auch Luftpolsterfolie gewesen sein! ;)
     
  11. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Da die neue Mission anfängt, muss ich natürlich schnell nochmal ein paar Exp ausgeben. :D

    Gesamt: 3.990 (+450 Exp, sobald die letzten Missionsexp eingetragen worden sind)

    500 Exp * 1,00 = 500 Exp + 500 Exp auf Kraft, macht insgesamt 1000 Exp und Stufe 3

    500 Exp * 1,00 = 500 Exp + 500 Exp auf Ausdauer, macht insgesamt 1000 Exp und Stufe 3

    800 Exp * 1,25 = 1000 Exp + 2500 Exp auf Chakrakontrolle, macht insgesamt 3500 Exp und Stufe 6

    600 Exp * 1,00 = 600 Exp + 500 Exp auf Taijutsu (+ Taiji Kampfstil), macht insgesamt 1100 Exp und C-Rang


    300 Exp für C-Rang Mönchswaffe: Fächer
    Show Spoiler

    Fächer
    Voraussetzungen: Geschick 3
    Weniger martialisch als die schweren Kriegsfächer, auch Tessen genannt, sind die aus Papier oder Schwanenhaut gefertigten Faltfächer, die im Taiji genutzt werden. Sie können allerdings durchaus mit scharfen Kanten und Spitzen versehen werden und sind darüber hinaus für Fuutonnutzer elegante und Ninjutsuunterstützende Attentatswaffen. Aufgrund ihrer Natur werden Fächer von den örtlichen Behörden nicht als Waffe angesehen und können daher problemlos überallhin transportiert werden.
    Der Kampf mit dem Fächer ist in der Regel defensiv gehalten und unterstützt Paradetechniken, insbesondere, wenn ein Fächer in jeder Hand geführt wird. Wie alle Waffen aus dieser Kategorie wirkt der Kampf mit dem Fächer mit tänzerischen und fließenden Bewegungen elegant und überlegt und besonders harmonisch, wenn es sich bei dem Anwender ohnehin um einen Taiji-Kämpfer handelt.

    Stufe 3 (C-Rang)
    Auf dieser Stufe weiß der Kämpfer sich mit seiner Waffe bereits geschickt zu verteidigen. Er befindet sich auf dem Niveau eines Elite-Soldaten der Armee und weiß nun auch um kompliziertere Manöver. Sofern seine Waffen für den beidhändigen Gebrauch gedacht sind, kann er nun zwei Waffe, je eine in jeder Hand, führen.


    500 Exp (100 + 150 + 250) für C-Rang Ninjawaffe: Großer Fächer
    Show Spoiler

    Großer Fächer
    Voraussetzungen: Kraft 3, Geschick 2
    Diese übergroße Version des Tessen wird aus Metall und Stoff gefertigt und wird von Fuutonninjas zur Unterstützung der eigenen Ninjutsus geschätzt. Eingeklappt lässt sich der Fächer wie eine Keule verwenden. Allerdings wirkt der große Fächer im Gegensatz zu seinen kleinen Brüdern etwas grobschlächtig.

    Stufe 3 (C-Rang)
    Auf dieser Stufe weiß der Kämpfer sich mit seiner Waffe bereits geschickt zu verteidigen. Er befindet sich auf dem Niveau eines Elite-Soldaten der Armee und weiß nun auch um kompliziertere Manöver. Sofern seine Waffen für den beidhändigen Gebrauch gedacht sind, kann er nun zwei Waffe, je eine in jeder Hand, führen.


    500 Exp für B-Rang Technik:
    Show Spoiler

    Kami: Daihinko no Kemono (Der große Lebensweg der Tiere)

    Element: Keines
    Rang: B
    Chakrakosten: B-A
    Reichweite: 50 Meter

    Vorraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 6, Chakramenge Stufe 4, Hinko no Kemono

    Beschreibung: Der große Lebensweg der Tiere verleiht dem Anwender die Fähigkeit, deutlich größere Tiere aus Papier zu Formen, um ihnen danach mittels Chakraimpuls Leben einzuhauchen. Die so geformten Tiere können wie auch zuvor bestimmte Aufgaben erfüllen, wobei hier der Fokus viel eher auf dem Kampf selbst liegt. Sie sind und bleiben Kunstwerke, weshalb sie auf Seh-, Hör- und Tastsinn beschränkt sind und abgesehen davon auch keinerlei Charaktereigenschaften ihrer Vorbilder übernehmen und nur dem Befehl des Anwenders gehorchen. Dennoch sind Schöpfungen dieses Jutsus beinahe so kräftig wie ihre Vorbilder, weswegen sich neben Raubtieren auch durchaus Reittiere zu Land oder Luft basteln lassen.
    Informationen, die von Tieren gesammelt werden, sind in ihrer Gesamtheit erst für den Anwender verfügbar, wenn er sich mit den Tieren wieder verbunden hat, allerdings kann er, wenn gewünscht, unbestimmte Zeit die einkommenden Reize mit seiner Kreation teilen, wodurch er das Gleiche hört, sieht und fühlt wie seine Schöpfung.

    Tiere, die aus vielen Blättern gefaltet werden (bspw. Landreittiere wie pferdeähnliche Geschöpfe): B-Rang
    Tiere, die aus sehr vielen Blättern gefaltet werden (bspw. Riesenvögel oder andere überproportional große Tiere): A-Rang


    500 Exp für B-Rang Technik:
    Show Spoiler

    Kami: Tenshi no tsubasa (Papier Engelsflügel)

    Element: Keines
    Typ: Ninjutsu
    Rang: B
    Chakrakosten: B pro fünf Minuten
    Reichweite: Direkt

    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 6, Chakramenge Stufe 5

    Beschreibung: Ein Aushängeschild der Papierjutsu. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt und sein Chakra gesammelt hat, löst sich sein Unterkörper in Papierblätter auf. Die dort abgelösten Papiere sammeln sich auf dem Rücken des Origami-Users und formen sich zu zwei Engelsflügeln, die ihm erlauben, bis zu einer Höhe von 30 Metern zu fliegen. Er bewegt sich hierbei mit einer Geschwindigkeit fort, die der Chakrakontrolle minus drei entspricht. Der Anwender kann spätestens, nachdem fünf Minuten vergangen sind, erneut Chakra in die Technik investieren und sie aufrecht erhalten oder einen Hagelsturm aus Federn auf den Gegner niedersausen lassen, die alle die Schärfe eines üblichen Shuriken besitzen. Dies kostet erneut Chakrakosten des C-Ranges. Danach lösen sich die Engelsflügel auf, der Unterkörper bildet sich neu und der Anwender landet auf dem Boden.

    Chakrakontrolle Stufe 6: Nachdem die Technik aufgelöst wurde, können circa 20 Feder-Shuriken auf den Gegner geschleudert werden.


    Bleiben 240 Exp übrig (wenn die Missionsexp mitgezählt werden)!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2017
  12. Ryûsa

    Ryûsa Mitarbeiter

    Beiträge:
    579
    Alter:
    26 Jahre
    Größe:
    186 cm
    Dorf:
    Seikatsu
    ... TOCHTER?!

    Spaß beiseite, hier haste 'n Lolli. Und eine Menge neuer Kräfte!

    Ups... xD
     
  13. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Bevor es losgeht, ein kleines Update für Natsu!

    Gesamt: 2.950 Exp

    600 Exp * 1,00 = 600 Exp + 1000 Exp auf Geschick, macht insgesamt 1600 Exp und Stufe 4

    1000 Exp * 1,00 = 1000 Exp + 2500 Exp auf Chakramenge, macht insgesamt 3500 Exp und Stufe 6

    880 Exp * 1,25 = 1100 Exp + 3500 Exp auf Chakrakontrolle, macht insgesamt 4600 Exp und Stufe 7

    Zudem bitte Ergänzung bei den Engelsflügeln:

    Chakrakontrolle Stufe 7: Nachdem die Technik aufgelöst wurde, können circa 25 Feder-Shuriken auf den Gegner geschleudert werden.

    Rest: 470 Exp. Danke!
     
  14. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.200
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Erledigt! :)
     
  15. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Nachdem ich auf der letzten Mission Gefallen an Chinatsus Schirm gefunden habe, lernt sie jetzt mal den kämpferischen Umgang damit - das hat einfach Stil.

    Ach so und ein paar weitere Extras gibt es natürlich auch noch. :D

    Gesamt: 2.270 EXP

    300 EXP für C-Rang Technik
    Show Spoiler
    Fuuton: Daitoppa (großer Durchbruch)
    Element:
    Fuuton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: D-A
    Reichweite: 40m
    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 3
    Beschreibung: Zwar genügen wenige Fingerzeichen für dieses Jutsus, es ist aber notwendig, dass der Fuutonninja für einen Moment Chakra sammelt, um es dann explosionsartig nach vorne freizulassen. Der Anwender kann sich während der Durchführung dieses Jutsus nicht bewegen. Die daraufhin entstehende Druckwelle wehrt nicht nur Geschosse ab, sondern ist auch je nach Chakraeinsatz des Anwenders in der Lage, verheerende Zerstörung anzurichten. Anders als bei vielen anderen Fuuton-Fertigkeiten breitet sich diese Druckwelle strahlenförmig aus, behält dafür aber über eine weite Strecke seine Wucht. Je nach Fähigkeiten des Shinobis verändern sich Vorbereitungszeit und Effekt wie folgt:
    Chakrakontrolle Stufe 4: 3 Sekunden
    Chakrakontrolle Stufe 5: 2 Sekunden
    Chakrakontrolle Stufe 6: 1 Sekunde
    Chakrakosten D: Ein starker Wind bläst den Opfern entgegen, dem durch den umherfliegendne Dreck die Sicht erschwert wird. Kleinere, lose Gegenstände schlittern einige Meter.über den Boden. Kann man dem Jutsu normalerweise in den Ausläufern ohne weiteres Widerstand leisten, bedeutet der direkte Treffer durch den Strahl häufig für einen Menschen, dass er sich auf dem Hosenboden wiederfindet.
    Chakrakosten C: Nun verlieren Bäume schnell einen großen Teil ihres Blattwerkes und selbst standfeste Shinobi werden zu Boden geschickt, sofern sie nicht irgendwo Halt finden. Der Wind entwickelt in seinem Zentrum eine solche Macht, dass Gegenstände von einigem Gewicht bewegt werden können.
    Chakrakosten B: Nun ist das Jutsu einer starken Orkanböe nicht unähnlich: Sträucher und Sprösslinge werden entwurzelt, während Gegner meterweit geschleudert werden können und weniger robuste Gebäude erzittern.
    Chakrakosten A: Kleinere Bäume werden nun entwurzelt, alte Dächer abgedeckt und Gegner jeglicher Statur werden durch die Luft geschleudert.



    300 EXP für C-Rang Technik:
    Show Spoiler
    Fuuton: Setsunai no Jutsu (Jutsu der Verdrängnis)
    Element:
    Fuuton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: C für 5 Minuten wirken
    Reichweite: 10 Meter Radius
    Voraussetzungen: Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 3
    Beschreibung: Bei dieser Technik entzieht der Shinobi der Luft in seiner Nähe den Sauerstoff. Dazu erzeugt er eine Art Druck in der Luft, die den Sauerstoff verdrängt, wodurch es dem Gegner schwer fällt, regelmäßig zu atmen. Je näher jemand dem Anwender kommt, desto härter ringt er um Atem, bis es (ab einer Chakrakontrolle von Stufe 6) unmöglich wird.



    500 EXP für B-Rang Technik:
    Show Spoiler
    Kami: Chakuramu (Papier-Chakram)
    Element:
    Keines
    Typ: Ninjutsu
    Rang: B
    Chakrakosten: B
    Reichweite: 30 Meter
    Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 6, Chakramenge Stufe 5
    Beschreibung: Bei diesem Jutsu sammelt der Origami-Nutzer Chakra, um dieses in das von ihm kontrollierte Papier fließen zu lassen. Innerhalb weniger Sekunden werden eine Vielzahl von Blättern miteinander kombiniert und in eine Chakram-ähnliche Form gepresst. Dieses kann nun auf den Gegner geworfen werden. Die Geschwindigkeit des Geschosses entspricht ungefähr der Chakrakontrolle des Anwenders, zusätzlich kann der Origami-User leichte Richtungsveränderungen im Flug vornehmen. Trifft das Jutsu sein Ziel nicht, so gibt es für den Anwender zwei Möglichkeiten. Entweder es zerfällt zu den Papier-Teilen, aus denen es entstanden ist, oder er muss erneut Fingerzeichen formen und Chakrakosten des C-Ranges hineinstecken, um die Chakramform zu erhalten. Danach kann dieses die Richtung wechseln und erneut auf den Gegner zusteuern. Die Papier-Chakrams bewegen sich mit einer solchen Geschwindigkeit und Wucht, dass ein Zusammenprall zweier von ihnen einen Stoß verursacht, der im Umkreis von 5 Metern deutlich spürbar ist und einen unvorbereiteten Gegner von den Füßen holen kann.
    Chakrakontrolle Stufe 6: Ein Papier-Chakram kann verschossen und gelenkt werden.
    Chakrakontrolle Stufe 7, Geschick Stufe 4: Zwei Papier-Chakrams können verschossen und gelenkt werden.



    500 EXP für B-Rang Technik:
    Show Spoiler
    Kami: Kusari (Papier-Fessel)
    Element:
    Keines
    Rang: B
    Chakrakosten: B
    Reichweite: 15 Meter
    Vorraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 5, Chakramenge Stufe 5
    Beschreibung: Mit dem Kami: Kusari werden Papierblätter vom Anwender gelöst, die sich anschließend zurammenrollen um sich danach um die Gelenke oder den gesamten Körper des Opfers zu legen und diesen somit fesseln. Ist die Kraft des Opfers größer oder gleich der Chakrakontrolle des Anwenders, kann er die Fesseln zerreißen.



    500 EXP für Ninjawaffe auf C-Rang: Regenschirm
    Show Spoiler
    Regenschirm
    Voraussetzungen: -
    Ursprünglich eine favorisierte Waffe der Ame-Shinobi, hat diese Waffe vor allem bei den Damen an Popularität gewonnen. So gilt es als außerordentlich raffiniert, einen Regenschirm, da er ähnlich wie der Fächer nicht als Waffe angesehen wird, zu modifizieren und so tödlicher zu machen oder ein Schwert darin zu verstecken. Der Kampf mit dem Regenschirm variiert von Stil zu Stil – mal wird er ähnlich wie ein Schwert geführt, mal als exotische Geheimwaffe, mal ähnlich wie ein Kampfstab.



    Übrig bleiben 170 EXP!
     
  16. Panda

    Panda Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    44
    Hallo Natsu,

    denkst du, du könntest die Waffenbeschreibung des Regenschrims noch an unsere Schablone anpassen? In der Beschreibung könntest du dann z.B. darauf eingehen, aus welchem Material der Schirm ist (für dich sicher nicht ganz uninteressant), wie er aussieht oder ob sich irgendwelche versteckte Waffen oder Mechanismen oder dergleichen im Schirm befinden.

    Code:
    [color=#ff0000][b][u]Name der Waffe[/u][/b][/color] (Falls nicht vorhanden, Waffenart)
    [color=red]Waffenart:[/color] z.B. Katana - [b]Entfällt, sollte die Waffenart bereits im Titel stehen[/b]
    [color=red]Kategorie:[/color] z.B. Kriegswaffe
    [color=red]Rang:[/color] Entspricht dem Rang, mit dem die Waffe geführt werden kann. Entfällt bei Fernkampfwaffen.
    
    [color=red]Beschreibung:[/color]
    (Optional) [color=red]Bild der Waffe:[/color][SPOILER]Hier das IMG einfügen[/SPOILER]
     
  17. Hasekura Chinatsu

    Hasekura Chinatsu Genin

    Beiträge:
    247
    Alter:
    16 Jahre
    Größe:
    163 cm
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Wenn du schon so lieb bittest, füll ich die Waffenschablone für den Regenschirm natürlich noch aus. :p

    Ps: Mittlerweile sollten 270 EXP übrig sein xD

    Geisha Schirm
    Waffenart: Regenschirm
    Kategorie: Ninjawaffe
    Rang: C-Rang

    Beschreibung:
    Wenn auch meist aus modischen Gründen getragen, hat Chinatsu sich den kämpferischen Umgang mit ihrem Sonnenschirm angeeignet. Das Gestell besteht aus hellem Holz mit einem geraden Griff, das durch die Mokuton-Techniken ihres Bruders Kenshin erschaffen wurde. Der Schirm selbst besteht aus gänzlich weißem Papier ohne Musterung, so wie es bei den meisten traditionellen Schirmen der Fall ist. Allerdings überrascht die Stabilität des Schirms in der tatsächlichen Konfrontation: Da das Papier durch die Origami-Techniken von Chinatsu erstellt wurde, kann es hinsichtlich Reißfestigkeit und Härte mit purem Gestein mithalten. Versteckte Waffen befinden sich keine im Schirm, sodass er im Zweifel als eine Art Kampfstab benutzt wird.
     
  18. Panda

    Panda Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    44
    Wunderbar, alles eingetragen und aktualisiert und alles!

    PS: Panda hat auch keine 5 Minuten lang Posts verglichen um zu überlegen, woher die 100 zusätzlichen Exp kommen. Das ist ja offensichtlich...