Rais Messerlein

Dieses Thema im Forum "Angenommene Jutsus" wurde erstellt von Takeshi Rai, 11. Okt. 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    278
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Mir kam da gestern ne Idee, die ich eigentlich ganz witzig fand. Das würde für Rai als ein persönliches Jutsu in Frage kommen, weil der eigentlich ziemlich gerne isst und das ein kleines nettes Gimmick für ihn wäre. :D Es hat ja schließlich nicht immer jeder ein Messer bei sich!

    Raiton: Naifu (Blitzmesser)

    Element: Raiton
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: D für 5 Minuten
    Reichweite: Auf sich selbst
    Besonderheit: Persönliches Jutsu für Rai

    Voraussetzung: Chakrakontrolle 5, Chakramenge 2

    Beschreibung: Der Anwender lädt Raiton-Chakra in einen seiner Finger. Dieser wird dann von einer blauen Chakra-Hülle umgeben, die die Form eines Buttermessers annimmt und so scharf wie ein Rasiermesser ist. Dies beruht auf der schnellen Rotation des Chakras. Nun kann der Anwender den Finger als Messer benutzen, um unter anderem sein Steak zu schneiden. Durch die schnelle Rotation des Chakras im Finger, wird das Geschnittene warm und durchgekocht. Somit wird ein rohes Steak zu einem Medium-Rare.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
  2. Panda

    Panda Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    15
    Hallo Rai,

    da hast du dir aber ein nettes, nützliches Jutsu ausgedacht. Drei Dinge gibt es, an denen ich ein wenig angeeckt bin:

    1. Ein Vergleich wäre toll, wie scharf denn die Klinge ist. Wie ein Butter- oder Steak- oder gar ein Rasiermesser? Auch wäre interessant zu wissen, ob das "Messer" denn eine Spitze hat, mit der du Dinge auch aufpieksen kannst.

    2. Die Chakrakontrolle kommt mir sehr niedrig vor. Als Beispiel: Chakrakontrolle 3 ermöglicht es, einzelne Körperteile (wie z.B. die Füße) grob anzusteuern. Rai will nicht nur einen sehr kleinen Teil seines Körpers ansteuern sondern das Chakra da auch noch rotieren lassen. Man kann sich als Vergleich auch das, im Effekt recht ähnliche, Medic-Jutsu "Chakra no Mesu" ansieht, das sogar Chakrakontrolle 6 benötigt. Deshalb empfinde ich an dieser Stelle Chakrakontrolle 5 als angemessen. Da das aber eine persönliche Technik von Rai sein soll und er den nötigen Wert ohnehin schon hat, ist das also eher eine Formalität.

    3. Von Punkt zwei abhängig würde ich den Jutsu-Rang gerne auf C-Rang erhöht sehen. Das Jutsu ist, trotz einfacher Wirkung, recht komplex in der Anwendung, das sollte durch einen entsprechenden Rang wiedergespiegelt werden.
     
  3. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    278
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Ich hab das jetzt angepasst. Da es Form eines Buttermessers hat, kann man damit eigentlich auch nichts aufpieksen. :)
     
  4. Panda

    Panda Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    15
    Dann habe ich persönlich an diesem netten Jutsu nichts mehr auszusetzen und du bekommst Pandas erstes offizielles:

    [​IMG]
    Wie immer wird aber noch jemand zweites über die Technik schauen, ein bisschen gedulden musst du dich also noch.
     
    Hōzuki Nanami und Takeshi Rai gefällt das.
  5. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.171
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Meine Kritik an dieser Technik wurde bereits geändert, daher habe ich hier auch nichts mehr auszusetzen!
     
    Takeshi Rai gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.