Aktuelles

Große Änderungen bei den Techniken

Kasumi

Administrator
Teammitglied
Beiträge
1.329
Große Änderungen bei den Techniken



Nicht nur im Leben gibt es andauernd Veränderungen, sondern auch hier im Rollenspiel. Um stetig noch besser zu werden, stellen wir das bestehende System stets kritisch in Frage und untersuchen jeden Aspekt des Systems, um ihn noch besser zu machen, als er bereits ist. Diesmal waren die Jutsus im Zentrum unserer Aufmerksamkeit und haben einige Änderungen erfahren.

Die auffälligste Änderung dürfte ohne Zweifel das neue Aussehen der Jutsus sein. In strahlendem rot scheinen sie einem nun noch übersichtlicher gegliedert aus der Jutsuliste entgegen. Dieser Farbton wurde gewählt, weil er gut zu den blauen Unterüberschriften im Technikdatenblatt der Charaktere passt. Inzwischen wurden sämtliche Jutsus in der Liste in das neue Format umgeschrieben, was seltsamerweise sogar ohne Todesopfer geschehen ist.

Bei den Taijutsus hat sich außerdem noch etwas getan. Zum einen wurden die Iwa und Kiri Stile mit dem Konoha Stil vereint und zum anderen haben sie nun auch Stufen, die den Beherrschungsgrad in eben jenem Stil anzeigen. Dieses ermögtlich es nun, konkrete Vergleiche zwischen zwei Kontrahenten im Taijutsu Kampf zu ziehen. Natürlich gibt es dort auch Einschränkungen, wer welche Stufe erreichen kann, was uns auch gleich zu der wichtigsten Neuerung führt:

Ab sofort muss ein Charakter sich entscheiden, wie er sich spezialisiert. Es gibt drei Prioritäten für Ninjutsu, Taijutsu und Genjutsu, die verteilt werden müssen. Dabei wird dann zum Beispiel sowas rauskommen:

Priorität 1: Taijutsu
Priorität 2: Ninjutsu
Priorität 3: Genjutsu

In diesem Fall hätte man sich auf Taijutsu spezialisiert und wird den Großteil seiner Energie in diesen Bereich reinstecken. Ninjutsu wäre hier auf Priorität zwei, was bedeutet, dass dort auch großes Interesse des Charakters vorhanden ist, aber nicht soviel, wie bei Taijutsu, weshalb man hier nicht so hochrangige Techniken lernen kann, wie es bei Priorität eins der Fall wäre. Auf der letzten Prioritätsstufe steht hier Genjutsu und damit wird der Charakter dort nicht sonderlich viele Techniken lernen können. Wie es mit dem Lernen von Techniken im Zusammenhang mit diesen Prioritäten aussieht, erfahrt ihm im Lernen von Techniken Thread.

Zum Abschluss noch was Organisatorisches:

Bitte teilt uns im Charakterupdate Forum mit, wie eure Prioritätsverteilungen verteilt werden sollen.
  • Alle, die Taijutsu auf Priorität 3 nehmen, bekommen den Kampfstil ihres Wunsches auf Stufe E eingetragen.
  • Diejenigen, die Taijutsu auf Priorität 2 oder 1 haben, bekommen ihn auf Stufe D eingetragen.
  • Wer länger als 3 Monate im Rollenspiel dabei ist und Taijutsu auf Priorität 1 wählt, bekommt es auf Stufe C eingetragen.
 
Oben