Aktuelles

Tempel der Sonne

Kasumi

Administrator
Teammitglied
Beiträge
1.329
Nur eine halbe Tagesreise von dem Dorf Togu entfernt thront der Tempel der Sonne, in der weise Mönche die Sonnengöttin Amaterasu anbeten und den Pilgern Rat und Weisheiten mit auf den Weg geben.

Es heißt im Volksmund, dass die Mönche einige mächtige Ninjatechniken beherrschen sollen und angeblich ein großes Geheimnis beschützen. Was genau an diesen Gerüchten dran ist, wissen die Leute nicht, denn der Zutritt zum Tempel beschränkt sich auf einen öffentlichen Bereich, in dem die Mönche die Gäste und Pilger empfangen.

Der interne Bereich des Tempels umfasst eine große Gartenanlage, Schlafräume für die Mönche und Geheimgänge, die zu verschiedenen Orten führen, wie z.B. dem versteckten Schrein für die Sonnengöttin, der Tag und Nacht verschlossen ist. Nur einmal pro Jahr wird er an einem großen Festtag geöffnet, damit die Mönche eine heilige Zeremonie abhalten können.
 
Oben