Aktuelles

Twinkle, twinkle

Isayama Kana

Genin
Beiträge
66
Alter
13 Jahre
Größe
160 cm
Fraktion
Shiro
Dorf
Shiro
Steckbrief
Link
Aloha, Kana wächst!

Aktuelle EXP: 4900

Attribute

1.
Geschwindigkeit Stufe 2 -> Stufe 3
Steigerungsstufe 2: x1,00
Derzeitiger Wert: 500

Ich verwende 500 EXP x 1,00 = 500 + 500 = 1000 - Stufe 3
_________________________________________________


2. Geschick Stufe 1 -> Stufe 3
Steigerungsstufe 2: x1,00

Derzeitiger Wert: 100

Ich verwende 900 EXP x 1,00 = 900 + 100 = 1000 - Stufe 3
____________________________________________


3. Ausdauer Stufe 2 -> Stufe 3
Steigerungsstufe 2: x1,00
Derzeitiger Wert: 500

Ich verwende 500 EXP x 1,00 = 500 + 500 = 1000 - Stufe 3
____________________________________________


4. Chakramenge Stufe 2 -> Stufe 3
Steigerungsstufe 3: x1,25
Derzeitiger Wert: 500

Ich verwende 400 EXP x 1,25 = 500 + 500 = 1000 - Stufe 3
____________________________________________


5. Chakrakontrolle Stufe 3 -> Stufe 4
Steigerungsstufe 3: x1,25
Derzeitiger Wert: 1000

Ich verwende 480 EXP x 1,25 = 600 + 1000 = 1600 - Stufe 4
_____________________________________________


6. Ninjutsu Rang D -> Rang C
Steigerungsstufe 4: x1,50
Derzeitiger Wert: 1000

Ich verwende 70 EXP x 1,50 = 105 + 1000 = 1105 - Rang C
_________________________________________________

EXP Stand: 2050

Ninjutsu

1.
Shouton: Kasosei (Verformung)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Berührung

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3

Beschreibung: Der Anwender kann schon vorhandenen Kristall in seinen Händen verformen, als handele es sich um Knete- wie präzise er dazu allerdings in der Lage ist, hängt von den schon vorhandenen künstlerischen Fähigkeiten ab.

2.
Shouton: Kamereon (Chamäleon)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Direkt beim Anwender

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 2

Beschreibung: Die einzige Funktion dieses Jutsus ist es, die Farbe jedweden Kristalls, den der Anwender berührt, zu verändern. Während sich die Farbänderung anfangs nur auf Grundfarben und eine flächendeckend gleichbleibende Färbung beschränkt, sind ab Chakrakontrolle 4 auch komplizierte Muster möglich, ab einer Kontrolle von 5 lässt sich das Jutsu ohne Fingerzeichen wirken.

3.
Shouton: Suishou Suru (Jadekristall-Erschaffung)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: D
Chakrakosten: D pro Kristall
Reichweite: 25m

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 2, Chakramenge Stufe 2

Beschreibung: Diese Technik ist alleine nicht für den Kampf geeignet, bildet aber eine gute Ausgangsposition für andere Techniken. Nach einigen Fingerzeichen wird in 10m Reichweite ein Kristall erschaffen, der etwa 50cm hoch ist und nun genutzt werden kann wie es dem Anwender beliebt.

Chakrakontrolle Stufe 4: Es können zwei solcher Kristalle erschaffen werden.
Chakrakontrolle Stufe 6: Es können drei solcher Kristalle erschaffen werden.
Chakrakontrolle Stufe 8: Es können vier solcher Kristalle erschaffen werden.

Chakramenge Stufe 4: Die Chakrakosten erhöhen sich zwar auf C-Rang, allerdings ist der erschaffene Kristall nun so groß wie ein normaler Mensch.

4.
Shouton: Suishou Tazune Teru (Jadekristall Lokalisierung)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: C
Chakrakosten: D
Reichweite: 3000m

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 4, Chakramenge Stufe 2

Beschreibung: Der Anwender erschafft einen kleinen Kristall der gut in jede Tasche passt. Wird nun Chakra in einen solchen Kristall geleitet, so kann der Anwender die Position des Kristalls genaustens bestimmen. Dies funktioniert jedoch nur wenn sich Anwender und Kristall in einer maximalen Entfernung von 3000m befinden, ansonsten spürt der Anwender den Impuls des Kristalls nicht.
Diese Technik kann verwendet werden um Teammitglieder zu lokalisieren. Außerdem kann der Anwender, sollte er selbst einen solchen Kristall bei sich tragen, Chakra in diesen leiten, wodurch alle anderen Kristalle der gleichen Sorte (im Umkreis von 3000m) beginnen rot aufzuleuchten.

5.
Shouton: Suishou Egiyu (Jadekristallspitzen)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: C
Chakrakosten: C
Reichweite: 10m Radius

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3

Beschreibung: Der Anwender formt einige Fingerzeichen und legt anschließend eine Handfläche auf den Boden. Nun schießen in einem Radius von 10m kleine Senbon artige Nadeln aus Kristall aus dem Boden, welche etwa fünf Zentimeter aus der Erde ragen und ziemlich dicht angeordnet sind. Sie sind also lang genug um einen Fuß beim darauf treten zu durchbohren. Die Nadeln bleiben so lange bestehen bis der Anwender sie gesammelt oder einzeln auflöst, er ist nämlich in der Lage mit einem Fingerzeichen bestimmte Nadeln in sich zusammen fallen zu lassen.

6.
Shouton: Suishou Sakurame (Jadekristall-Kirschblütenregen)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: C
Chakrakosten: C
Reichweite: Zwischen 10 und 20 Metern

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 3

Beschreibung: Bei dieser Technik springt der Anwender in die Luft, woraufhin ihn zwei Lichtbögen aus kirschblütenähnlichen Kristallsplittern umkreisen. Zieht sich der Anwender nun zusammen, umschließt ihn der Kristall in Form einer Kugel, streckt er sich schließlich wieder, werden unzählige Kristallnadeln auf den Gegner geschossen.

7.
Shouton: Suishou Jushaku (Jadekristallerhebung)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: C
Chakrakosten: C
Reichweite: 20 Meter

Voraussetzung: Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 2, Bodenkontakt
Beschreibung: Bei dieser Technik lässt der Anwender an einer beliebigen Stelle in zwanzig Meter Umkreis mehrere Kristallnadeln aus dem Boden wachsen, die unachtsame Gegner aufspießen oder einkesseln können. Mit erhöhter Chakrakontrolle und –menge können mehrere Male hintereinander Kristalle aus dem Boden beschworen werden, die zudem fester, schärfer und widerstandsfähiger sind. Die Kristalle schießen mit einer Geschwindigkeit aus dem Boden, die der Chakrakontrolle des Anwenders entspricht.

8.
Shouton: Hanshamen (Spiegelfläche)

Element:
Shouton
Typ: Ninjutsu
Rang: C
Chakrakosten: C pro 16 m²
Reichweite: Unter dem Anwender selbst

Voraussetzung: Chakramenge Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3

Beschreibung: Der Anwender schlägt beide Handflächen auf den Boden und entlässt sein Shoutonchakra stoßartig in den Boden, welcher als Konsequenz sofort mit einer Schicht spiegelglattem Kristall überzogen wird. Der Anwender selbst kann ohne Probleme auf der Spiegelfläche laufen, andere jedoch schlittern eher und bekommen keinen festen Halt zu Stande. Selbst mit aktiviertem Kinobori ist das ganze eine rutschige Angelegenheit, aber durchaus schaffbar.

Rest EXP: 150

Gratis Jutsu, weil Chakrakontrolle 4.
Suimen Hokou no Gyou (Wasserlauf)

Element: Keines
Typ: Ninjutsu
Rang: D
Chakrakosten: E für 5 Minuten wirken
Reichweite: Auf sich selbst

Voraussetzungen: Kinobori, Chakrakontrolle Stufe 4

Beschreibung: Suimen Hokou stellt die erweiterte Form des Kinobori dar; der Anwender dieser Technik muss lernen, sein Chakra haarfein auf die Begebenheiten des Wassers unter sich anzupassen, und ist damit dann in der Lage, über es hinweg zu laufen.

Anmerkung: Diese Technik gibt es dazu, sobald man Chakrakontrolle Stufe 4 erreicht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben