Waffenjutsus

Dieses Thema im Forum "Fragen und Feedback" wurde erstellt von Meteki Pakura, 11. Nov. 2018.

Schlagworte:
  1. Meteki Pakura

    Meteki Pakura Genin

    Beiträge:
    437
    Alter:
    15
    Größe:
    1,52
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    Mahlzeit Leute,

    ich bin mir bei einer Sache gar nicht sicher, weswegen ich sie jetzt einfach mal hier zur Diskussion stellen werde.

    Wahrscheinlich können die fleißigen Mitarbeiter und oder Maki eh helfen. Das Thema dürfte aber nicht nur für mich interessant sein.^^

    Es gibt ja Taijutsu und Ninjutsu mit Waffengebrauch. Bei den Taijutsus ist es klar, dass man einen Taijutsustil braucht, zu dem das Waffenjutsu passt und der entsprechende Taijutsurang. Wie ist das aber bei den Ninjutsu?

    Ich nehme einfach mal folgendes Jutsu als Beispiel:

    Show Spoiler
    Sōshuriken no Jutsu (Kunst der manipulierten Shuriken)

    Element: keines
    Typ: Ninjutsu
    Rang: C
    Chakrakosten: E pro Shuriken
    Reichweite: Wurfweite

    Voraussetzung: Geschick Stufe 3, Chakrakontrolle Stufe 3, Draht Rang D

    Beschreibung: Ein mit einem Draht versehenes Shuriken wird auf den Gegner geworfen. Indem Chakra in den Draht geleitet wird kann die Flugbahn des geworfenen Shurikens im Nachhinein noch korrigiert werden. Dies eigenet sich zum einen um Gegner zu überraschen, zum anderen aber auch um sie mit dem angebrachten Draht zum Straucheln zu bringen oder gar an einen Gegenstand zu fesseln. Mit wie vielen und welchen Shuriken die Technik verwendet werden kann hängt vom Geschick, wie präzise die nachträgliche Steuerung ist hängt von der Chakrakontrolle des Anwenders ab.

    Geschick Stufe 3: Es kann ein reguläres Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 4: Es können zwei reguläre Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 5, Draht Rang C: Es können drei reguläre Shuriken oder ein Fuuma- bzw großes Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 6, Draht Rang C: Es können vier reguläre Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 7, Draht Rang B: Es können fünf reguläre Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 8, Draht Rang B: Es können sechs reguläre Shuriken oder zwei Fuuma- bzw große Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 9, Draht Rang A: Es können sieben reguläre Shuriken verwendet werden.
    Geschick Stufe 10, Draht Rang A: Es können acht reguläre Shuriken verwendet werden.

    Chakrakontrolle Stufe 3: Dem Shuriken kann eine einzelne Richtungsänderung vorgegeben werden.
    Chakrakontrolle Stufe 6, Draht Rang C, Drähte aus Chakrametall: Das Shuriken kann mehrere einfache Richtungsänderungen durchführen um Hindernissen wie z.B. Bäumen im Wald, auszuweichen oder einen Gegener zu verfolgen.
    Chakrakontrolle Stufe 9, Draht Rang B, Drähte aus Chakrametall: Das Shuriken kann in hochkomplexen Manövern gelenkt werden, es ist sogar möglich damit auf engstem Raum "Knoten" zu fliegen.


    Braucht man hier auch Taijutsu Rand C und einen Stil, mit dem man Ninjawaffen, für den Draht, kombinieren kann?
     
  2. Sumiya Saki

    Sumiya Saki Genin

    Beiträge:
    698
    Alter:
    13 Jahre
    Größe:
    138 cm
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Sora
    Steckbrief:
    Link
    Bin zwar nicht des Teams, aber ich werf meinen Senf hier mal rein, weil der Feedbackbereich ja allen erstmal offensteht.

    Der Rang einer Technik gibt ja erstmal an, wie gut man in der Kategorie des Jutsu sein muss, das wäre also C Rang im Ninjutsu, um überhaupt die Technik anwenden zu können. Unter den Voraussetzungen steht dann ja noch, dass Drähte auf D Rang beherrscht werden muss, also muss Taijutsu auf D Rang sein, damit man Waffen überhaupt auf D Rang lernen kann.

    Die Beispielstechnik ist hauptsächlich Ninjutsu, muss also auf C Rang sein, aber um die Taijutsukomponente korrekt anwenden zu können, wird D Rang in Taijutsu plus die Waffenbeherrschung vorausgesetzt.
     
  3. Panda

    Panda Mitarbeiter Mitarbeiter

    Beiträge:
    65
    So wie Saki das sagt. Du brauchst, bei dem Beispieljutsu, Ninjutsu auf dem Rang C, weil das Jutsu Rang C ist.

    Dann brauchst du Taijutsu auf Rang D, einen Taijutsustil, der Ninjawaffen erlaubt, und dazu noch die Waffe "Drähte" auf dem Rang D.

    Um die höheren Stufen der Technik zu verwenden muss auch der Taijutsu- und der Waffenrang entsprechend höher sein
     
    Maki gefällt das.
  4. Meteki Pakura

    Meteki Pakura Genin

    Beiträge:
    437
    Alter:
    15
    Größe:
    1,52
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    Alles klar. Danke euch beiden für die Aufklärung.

    Es war mir wie gesagt nicht ganz klar. So ist es aber logisch. :3
     
    Kushou Joudan gefällt das.