Aktuelles

Was im Ryūgū-jō geschieht, bleibt auch im Ryūgū-jō ...

Beiträge
97
Alter
14 Jahre
Größe
1,61m
Fraktion
Sora
Dorf
Kiri
Steckbrief
Link
Alle coolen Kids geben ihre EXP aus, also will ich es auch mal versuchen:

aktuelle EXP: 800

Waffen:
Kirisei
Waffenart: Katana
Kategorie: Kriegswaffe
Rang: E -> D
EXP-Kosten: 200

Jutsu:
Kai (Lösen) - 200 EXP
Code:
[color=red][u][b]Kai (Lösen)[/b][/u][/color]

[color=red]Element: [/color]Keines
[color=red]Typ: [/color]Genjutsu - Spezial
[color=red]Rang:[/color] D
[color=red]Chakrakosten: [/color]Variiert
[color=red]Reichweite:[/color] Auf sich selbst, bzw. Berührung

[color=red]Voraussetzungen:[/color] Chakrakontrolle Stufe 2

[color=red]Beschreibung:[/color] Mit dieser Technik kann man ein  Genjutsu von oder gegen sich aufheben, sofern man stark genug in  Genjutsu ist im Vergleich zu der aufzulösenden Technik. Für alles  weitere siehe Genjutsulösungsregeln.

auszugebende Gesamt-EXP: 400
verbleibende EXP: 400
 

Nori

Mitarbeiter
Beiträge
291
Dorf
🥃
... und jetzt gehörst du auch zu den coolen Kids auf dem Pausenhof! :D Alles eingetragen.
 
Beiträge
97
Alter
14 Jahre
Größe
1,61m
Fraktion
Sora
Dorf
Kiri
Steckbrief
Link
Nanamis unermüdlicher Trainingseifer muss sich auch in ihren Attributen wiederspiegeln! Jawoll! Also hier ein reines Attributsupdate:

EXP
aktueller Wert: 700
zu verwendenden: 700 EXP
übrig: 0 EXP

Geschicklichkeit:
160 EXP x1,25 StSt = 200 Punkte
aktueller Wert: 500
neuer Wert: 700

Ausdauer
200 EXP x1,00 StSt = 200 Punkte
aktueller Wert: 300
neuer Wert: 500
neue Stufe: 2

Taijutsu
240 EXP x1,25 StSt = 300 Punkte
aktueller Wert: 800
neuer Wert: 1100
neuer Rang: C

Yû-ni Taijutsustil
aktueller Rang: D
neuer Rang: C

Genjutsu
100 EXP x1,00 StSt = 100 Punkte
aktueller Wert: 500
neuer Wert: 600

So! Das wärs! Ich hoffe, ich hab mich nirgendwo vertan, oder verrechnet!
Das nächste mal gibts dann vielleicht neue Jutsus! :3
 

Maki

Admin
Teammitglied
Beiträge
4.515
Alter
Minderjährig
Größe
Kompakt
Dorf
Hige
Und damit sind alle Exp weg! :)
 
Beiträge
97
Alter
14 Jahre
Größe
1,61m
Fraktion
Sora
Dorf
Kiri
Steckbrief
Link
Da mir ein kleiner Fauxpas unterlaufen ist, will ich den mal eben schnell beheben, bevor den jemand mitbekommt. Denn eigentlich durfte Nanami das Kai mit ihrer aktuellen Chakrakontrollstufe noch gar nicht erlernen! Zum Glück hat dieses Jutsu aber ohnehin noch keinen relevanten Einsatz gefunden - von daher habe ich niemanden betrogen! ^^

Und wenn ich einmal dabei bin, lernt Nanami gleich noch ihr erstes richtiges Genjutsu - wie ich es bei der letzten Steigerung versprochen hatte! :3

EXP
aktuell: 600
verwenden: 600
übrig: 0

Chakrakontrolle
200 EXP x1,00 StSt = 200 Punkte
aktuell: 300 (Stufe 1)
neu: 500 (Stufe 2)

Chakramenge
200 EXP x1,25 StSt = 250 Punkte
aktuell: 500 (Stufe 2)
neu: 750 (Stufe 2)

Jutsu
Surō Henshu (Wurfwaffentäuschung) - 200 EXP
Code:
[color=red][b][u]Surō Henshu (Wurfwaffentäuschung)[/u][/b][/color]

 
[color=red]Element:[/color] Keines
[color=red]Typ:[/color] Genjutsu - Area
[color=red]Rang:[/color] D
[color=red]Chakrakosten:[/color] E
[color=red]Reichweite:[/color] 20m
 
[color=red]Voraussetzungen:[/color] Chakrakontrolle Stufe 2
 
[color=red]Beschreibung:[/color] Dieses äußerst einfache Jutsu  macht nicht mehr, als ein Trugbild einer beliebigen Wurfwaffe zu  erstellen, die auf das oder die Opfer zufliegt. Trifft das Wurfgeschoss  verblasst das Genjutsu sofort ohne Wirkung zu zeigen. Deshalb ist es  eher dazu gedacht, den Gegner in Bewegung zu halten, dieses Jutsu kostet  nämlich beinahe überhaupt kein Chakra. Das Geschoss muss hierbei nicht  vom Anwender aus losfliegen, sondern kann auch aus dem Gebüsch kommen.
 
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 2:[/color] 1 Wurfwaffe
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 3:[/color] 2 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 4:[/color] 3 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 5:[/color] 5 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 6:[/color] 10 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 7:[/color] 20 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 8:[/color] 30 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 9:[/color] 40 Wurfwaffen
[color=red]Chakrakontrolle Stufe 10:[/color] 50 Wurfwaffen
So, damit wäre hier hoffentlich alles wieder korrekt und auch die Voraussetzungen für das neue Jutsu, nämlich Chakrakontrollstufe 2 und Genjutsurang D sind beide erfüllt!
 

Maki

Admin
Teammitglied
Beiträge
4.515
Alter
Minderjährig
Größe
Kompakt
Dorf
Hige
Alles eingetragen und vielen Dank für den Hinweis bezüglich des Kais!
 
Beiträge
97
Alter
14 Jahre
Größe
1,61m
Fraktion
Sora
Dorf
Kiri
Steckbrief
Link
Im Zuge meiner Wiederkehr wird ein Update in Form von 2240 EXP fällig!

EXP
aktuell: 2240
verwenden: 2240
übrig: 0

Zunächst zu den Grundlegenden Attributen:

Ausdauer 2
100 EXP x 1,00 StSt = 100 Punkte
aktuell: 500 Stufe 2
neu: 600 Stufe 2

Geschwindigkeit 2
200 EXP x 1,00 StSt = 200 Punkte
aktuell: 500 Stufe 2
neu: 700 Stufe 2

Geschick 3
240 EXP x 1,25 StSt = 300 Punkte
aktuell: 700 Stufe 2
neu: 1000 Stufe 3

Chakrakontrolle 2
500 EXP x 1,00 StSt = 500 Punkte
aktuell: 500 Stufe 2
neu: 1000 Stufe 3

Ninjutsu [Suiton] 1
400EXP x 0,75 StSt = 300 Punkte
aktuell: 200 Rang E
neu: 500 Rang D

Da die Grundlagen hiermit gelegt sind, können wir fortfahren mit den Fähigkeiten, die Nanami in ihrem Exil in Kirigakure erlernt haben soll.

EXP Zwischenstand
gesamt: 2240
verwendet: 1400
übrig: 800

Jutsu
Suiton: Suiryô no henka shiyasui (Wassererschaffungs-Technik) - 100 EXP
Suiton: Mizú no Henkai (Wasserverformung) - 100 EXP
Suiton: Kirigakure no Jutsu (Nebeltechnik) - 200 EXP

Hiden: Hisame Nagare - 200 EXP
Hiden: Minamo Giri - 200 EXP

Code:
[color=red][u][b]Suiton: Suiryô no henka shiyasui (Wassererschaffungs-Technik)[/b][/u][/color]
 
[color=red]Element:[/color] Wasser
[color=red]Typ:[/color] Ninjutsu
[color=red]Rang:[/color] E
[color=red]Chakrakosten: [/color]E-B
[color=red]Reichweite:[/color] Direkt vor dem Anwender, bzw. breitet sich dann je nach Menge aus
 
[color=red]Voraussetzungen:[/color] Chakrakontrolle Stufe 2
 
[color=red]Beschreibung:[/color] Der Anwender sammelt sein  Wasserchakra in den Händen und legt diese auf den Boden, wo das dort  erschaffene Wasser nun hervorquillt, als hätte man eine Quelle gefunden  und sich auch dementsprechend ausbreitet. Das auf diese Weise  erschaffene Wasser hat nicht genügend Wucht oder Schwung, um Schaden  anzurichten; daher wird diese Technik zur Vorbereitung von  Suitontechniken genutzt. Sollte sich übermäßig viel Wasser im Untergrund  befinden, wird diese Kunst dadurch begünstigt und verstärkt.
 
[color=red]Chakramenge Stufe 1, Chakrakosten E:[/color] Eine hübsche, satte, runde Pfütze steht zur freien Verfügung.
[color=red]Chakramenge Stufe 2, [color=red]Chakrakosten D[/color]:[/color] Hier könnte man den Gartenteich hinter dem Haus füllen.
[color=red]Chakramenge Stufe 3, [color=red]Chakrakosten C[/color]:[/color] Bei dieser Chakramenge reicht es schon für ein kleines Schwimmbad (Kinderbereich).
[color=red]Chakramenge Stufe 4, [color=red]Chakrakosten B[/color]:[/color] Hier wär das 50m Becken drin.
Code:
[color=red][b][u]Suiton: Mizú no Henkai (Wasserverformung)[/u][/b][/color]
 
[color=red]Element:[/color] Suiton
[color=red]Typ:[/color] Ninjutsu
[color=red]Rang:[/color] E
[color=red]Chakrakosten:[/color] E
[color=red]Reichweite:[/color] Direkt beim Anwender
 
[color=red]Voraussetzung:[/color] Chakrakontrolle 2, Wasserquelle
 
[color=red]Beschreibung: [/color]Bei Suiton: Mizú no Henkai handelt es sich weniger um ein richtiges Jutsu, als um eine kleine Spielerei, um die Chakrakontrolle des Anwenders zu demonstrieren. Der Anwender konzentriert sein Chakra in Wasser, welches sich in seiner direkten Umgebung befindet und bildet mit diesem Wasser Formen, deren Komplexität von den Fähigkeiten des Anwenders als Ninjutsuka und dessen Chakrakontrolle abhängt. Ein durchschnittlicher Akademieschüler wird dem Wasser gerade mal eine grobe Form verleihen können, während ein im Ninjutsu geübter Jounin wirklich spektakuläre Wassershows vollführen kann.  Das Wasser behält dabei stets die für Wasser üblichen Eigenschaften. Da diese Kunst viel Konzentration und eine gewisse Anlaufzeit benötigt ist sie im Kampf gänzlich unbrauchbar.
Code:
[color=red][u][b]Suiton: Kirigakure no Jutsu (Nebeltechnik)[/b][/u][/color]
 
[color=red]Element:[/color] Suiton
[color=red]Typ:[/color] Ninjutsu
[color=red]Rang: [/color]D
[color=red]Chakrakosten: [/color]D für 5 Minuten wirken
[color=red]Reichweite:[/color] 10 Meter um den Anwender, mit sinkender Dichte je weiter es vom Anwender weg ist
[color=red]Besonderheit:[/color] Kiri-Jutsu
 
[color=red]Voraussetzungen:[/color] Chakrakontrolle Stufe 3, Chakramenge Stufe 2
 
[color=red]Beschreibung:[/color] Mit dieser Kunst wird ein Nebel  erzeugt, welcher das gewünschte Gebit eindeckt. Je mehr Chakra man  investiert und desto besser man mit selbigen umgehen kann, desto weiter  breitet sich der Nebel aus und desto dichter wird er. Jedoch ist auch  der Anwender betroffen und kann sich genauso schlecht orientieren wie  alle anderen, weshalb ein anderer Sinn neben den Augen nötig ist, um  Gegner zu identifizieren.
Code:
[color=red][b][u]Hisame Nagare (Hagel und Strömung)[/u][/b][/color]
 
[color=red]Typ: [/color]Taijutsu
[color=red]Rang: [/color]D
[color=red]Reichweite:[/color] Berührung
 
[color=red]Voraussetzungen:[/color] Kraft Stufe 2, Geschwindigkeit Stufe 2, Waffe auf D-Rang
 
[color=red]Beschreibung:[/color] Der Anwender lässt seine gezückte Waffe über seinen Kopf kreisen, um zu einem kräftigen Diagonalhieb auszuholen. Der zusätzliche Weg, den die Waffe bei diesem Schlag zurücklegt, stärkt den Angriff, da die Geschwindigkeit des Anwenders besser als bei normalen Attacken ausgenutzt werden kann. Anschließend folgt ein rascher Stich nach vorn, um die angeschlagene Abwehr des Gegners zu umgehen oder zu durchbrechen.
 
[color=red][b]Kijin no Mezame[/b][/color][color=#ff0000], Chakrakosten C: [/color]Zusätzlich zu seiner erhöhten Stärke erzeugt der erste Hieb der Kombination durch seine Schnelligkeit einen Wasserschleier, der den Folgeangriff schwieriger zu erkennen macht. Der Stich selbst nutzt außerdem nicht nur sein eigenes, sondern auch das Wasser des Schleiers, um dem Feind eine kräftige Welle entgegenzuschleudern, die auch noch auf mittlere Distanz Schaden anrichten kann.
Code:
[color=red][b][U]Minamo Giri (Wasseroberflächenschnitt)[/U][/b]

Typ:[/color] Taijutsu
[color=red]Rang:[/color] D
[color=red]Reichweite:[/color] Beim Anwender

[color=red]Voraussetzung:[/color] Geschwindigkeit Stufe 2, Geschick Stufe 3, Waffe auf D-Rang

[color=red]Beschreibung:[/color] Eine simple, aber präzise Technik der Hozuki, bei der die Klinge des Schwertes schnell horizontal halbkreisförmig vor dem Anwender entlang gezogen wird. Die perfekt horizontale Haltung der Klinge ist ausschlaggebend bei dieser Technik, da so die volle Kraft des Schnittes auf das Ziel übertragen werden und ein glatter Schnitt ermöglicht wird. Dies dient dazu selbst körperlich schwachen Anwendern eine Chance zu geben mehr als nur oberflächliche Verletzungen zu zufügen.

[color=red][b]Kijin no Mezame,[/b] Chakrakosten C:[/color] Dem Schnitt dieser Technik folgt nun ein Schwall Wasser, der dem Angriff etwas mehr Wucht verleiht. Sollte die Waffe in einem Ziel stecken bleiben, dringt weiterhin Wasser aus dieser hervor und befreit diese indem Wunden größer gerissen werden oder Materialien beiseitegedrängt werden.

Das wärs dann auch schon! Wenn ich mich nicht irgendwo vertan habe, dann geht diese Rechnung auf und wir bereichern Nanami um eine ganze Handvoll neuer Techniken! Es gibt noch so viel zu lernen!! owo

EXP Endstand:
gesamt: 800
verwendet: 800
übrig: 0
 

Netsu

Mitarbeiter
Teammitglied
Beiträge
425
Beim Zwischenstand hattest du 40 XP übersehen, aber das Endergebnis kommt wieder hin!

Habe dir die Käufe so eingetragen, viel Spaß beim Weiterplanschen :3
 
Oben