Opening? Ending?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Hibana Kei, 27. Mai 2007.

  1. Hibana Kei

    Hibana Kei Guest

    Jahaaaaaa da hat sich da gute Kei ma wieda nen guten Spamthreat ausgedacht... nämlich eine, wie der Titel schon sagt Threat in dem wir uns nen Opening und Ending aussuchen tun... immerhin sind wir ja nur pralell zu Naruto und habn nen eigene Story, eigene Chars und somit auch ein Opening und Ending verdient :naruto_lol:
    und nein, ich hab keinen anner Waffel... das is mein voller Ernst :D


    also zum Opening: hier wäre es halt gut wenn jeder sagt wieso er das ausgewählt hat und wenn möglich nen Soundclip oda nen Video in dem das vorkommt dazupackt ^^ selbe gilt für Ending

    mein Opening: Skillet - Comatose
    warum: ganz einfach... es ist zwar ein Liebeslied aber es ist meiner Meinung nach auch auf zwischenmenschliche Beziehungen und Freundschaft abgezielt oder kann so interpretiert werden
    link:
    http://www.youtube.com/watch?v=RigxscUTQxI
    http://www.youtube.com/watch?v=-1omAApQXM8&mode=related&search=

    mein Ending: A Perfect Circle - The Noose
    warum: Ich find das Lied einfach echt schön... abgesehen davon zeigt es irgendwie die Sinnlosigkeit von Tod und die Verzweiflung die durch Liebe entsteht... warums zum RPG passt? weil soweit ich das erkennen kann ziemlich viele Chars hier zu dem tendieren...und nahezu alle etwas in sich haben das sie gern verstecken würden
    Links:
    http://www.youtube.com/watch?v=cIP0DKRQhL0 - Live
    http://www.youtube.com/watch?v=1CjsAXLpYas&mode=related&search= - normal


    Edit: Achja... um Feedback wird gebeten falls ihr anderer Meinung seid oda was besseres wisst :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Mai 2007
  2. Shiragu Leed

    Shiragu Leed Guest

  3. Hibana Kei

    Hibana Kei Guest

    yay... das 2. hat echt was, vor allem als ending... *grad laden gangen is* das is viel besser als meins :naruto_happy:
     
  4. Chi Yuna

    Chi Yuna Guest

    lol XD ihr spinner X3
     
  5. Hibana Kei

    Hibana Kei Guest

    ja was denn? wir haben nen opening und endig verdient :D
     
  6. Kasumi

    Kasumi Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.322
    Opening: Joe Cocker - you can leave your hat on
     
  7. Shiragu Leed

    Shiragu Leed Guest

    lol^^

    Neeee du bist irre:naruto_kiss::naruto_langue:
     
  8. Akishiyou

    Akishiyou Guest

  9. Hibana Kei

    Hibana Kei Guest

  10. Für ein Opening würde ich "The Medallion Calls" von Klaus Badelt empfehlen.
    Hier der Link
    WArum? einfach weilich erstens ein totaler Fluch der Karibik Fan bin^^ und weil die Melodie auch viel ausdrückt ausdrückt. Der Anfang zeigt eigendlich einen Wunsch nach Frieden, den sich bestimmt alle aus den Ninjadörfern wünschen und ihn durch die Missionen erreichen wollen. Zudem wechselt die Melodie sehr interessant zwischen heiteren, finsteren und leicht hektischen Passagen, wie ja auch das Leben eines Ninjas ist, da man hier bestimmt nicht von Eintönigkeit reden kann.

    Als Ending würde ich "What shall we die for" von Hans Zimmer empfehlen.
    Noch ein Link
    Allein schon wegen dem Titel würde ich diesen Soundtrakck wählen, weil sich jeder Krieger(worunter Ninjas irgendwie auch gehören^^) diese Frage bestimmt einmal stellt. Zudem wähle ich den Titel auch wieder wegen der Melodie(Text fehlt ja irgendwie, zum Glück). Ich spüre darin auch wieder eine Grundphilosophie der Ninjas. Der anfang ist noch sehr melancholisch, was sich eigendlich durchzieht. Doch es schaukelt sich immer mehr auf und zu dem Melancholichen mischt sich auch etwas, was zumindest bei mir ein Gefühl des Zusammenhalts und der Zusammengehörigkeit mehrerer auslöst. Es soll zeigen, dass man eines selbst in der schlimmsten Situation nie vergessen darf. Nämlich das man nicht allein ist. Dass es irgendwo jemanden gibt, der auf einen wartet. Das es immer einen Grund gibt weiter zu kämpfen, egal wie aussichtslos die Situation auch scheint.
    Irgendwie eine total idealistisch und heroisch verklärte Interpretation dieses Titel, aber sollen Soundtracks nicht genau diese beiden Eigenschaften besitzen? Sollen sie nicht irgendwie Idealistisch und Heroisch sein?^^