Baustelle: Ränge

Dieses Thema im Forum "Fragen und Feedback" wurde erstellt von Maki, 26. Aug. 2018.

  1. Sumiya Saki

    Sumiya Saki Genin

    Beiträge:
    676
    Alter:
    13 Jahre
    Größe:
    138 cm
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Sora
    Steckbrief:
    Link
    Dann werf ich einfach mal meine Vorschläge für Jounin in den Raum.

    Missionen

    Da Chuunin ein Minimum von 3 Missionen haben, sehe ich eine Verdopplung als Minimum empfinde aber 8 oder vielleicht 9 als realistischer.
    Davon sollten mindestens 4 geleitet worden sein und was ich vielleicht noch interessant fände, wäre die Verpflichtung von den Missionen mindesten 2 B Rang und eine A-Rang absolviert zu haben. Ein Jounin, der mit 9 D-Rängen ankommt, halte ich für etwas unrealistisch.
    Was auch interessant sein könnte, wäre eine Anzahl an Missionen, die mit dem Chuuninrang abgeschlossen wurden, hieße, man muss für mindestens 4 der Missionen, Rang hier weniger relevant, als Chuunin teilgenommen haben.

    Jobs

    Da Jobs tendenziell schneller sind als Missionen, könnte eine schöne runde 10 als Minimum, man könnte auch deutlich höher gehen, ein netter Grenzwert sein.

    Offs

    Offs, während sie wichtig für Charakterentwicklung sein können, sind ja eine recht optionale Sache, deswegen würde ich die Verpflichtung relativ gering halten mit vielleicht 5 Stück.

    EXP

    Wenn man den Chuunin verdoppelt käme man auf 36.000 EXP, aber eine Verdopplung scheint noch etwas zu wenig zu sein. Würde daher etwas höher gehen und den Anfang des 40.000er Bereichs so 42.000 bis 43.000 als Vorschlag bringen.

    Weitere Qualifikationen

    Hier würde ich die Wahl der Spezialisierung, auch wenn diese generell später diskutiert werden soll, als weitere Voraussetzung sehen. Einfach, damit der Chuunin seinen Weg, den er gehen möchte, bereits gewählt hat und dieser klar ist, bevor er seine Karriere weiter vorantreibt.

    Kompetenzen

    Abgesehen von den beiden bereits feststehenden Kompetenzen, würde ich auf jeden Fall das Erlernen von Dorfspezifischen Jutsus aus der feindlichen Fraktion mit unterbringen. Das wurde bereits beim Chuunin für die eigene Fraktion besprochen und stellt einfach die logische Folge dar.

    Was sonst noch genommen werden könnte, ich bin mir gerade nicht sicher, da Chuunin derzeit schon so viele kompetenzen bekommen haben, dass mir gerade nicht viel einfällt, was die Jounin für sich bekommen können sollten.
     
    Maki gefällt das.
  2. Hōzuki Nanami

    Hōzuki Nanami Genin

    Beiträge:
    61
    Alter:
    13 Jahre
    Größe:
    1,61m
    Fraktion:
    Sora
    Dorf:
    Kiri
    Steckbrief:
    Link
    Ich hatte mich hier ja lange nicht zu Wort gemeldet und wollte hier nur schnell noch anmerken, dass ich mit der bisherigen Liste vollkommen zufrieden bin und falls da jemandem zu einem späteren Zeitpunkt noch etwas einfallen sollte was er gerne hinzugefügt oder verändert haben möchte, dann kann das ja auch recht schnell ohne weiteres noch abgehandelt werden.

    Zum Jounin:
    (Ich würde mich hier zunächst an dem orientieren was Saki bereits angebracht hat, da ich damit größtenteils konform bin)
    9 Missionen, davon 4 geleitet und mindestens 2 B-Rang und 1 A-Rang; im Vergleich zu den Vorraussetzungen zum Chuunin sehe, denke ich dass wir uns mit diesem Vorschlag in einem realistischen Rahmen bewegen.
    Die Idee, dass man mindestens 4 der Missionen als Chuunin abgeschlossen haben sollte, sehe ich persönlich als unnötig. Wenn man nach Erreichen des Chuunin-Ranges nicht gerade extrem abbaut was seine Aktivität im RP anbelangt und die meisten EXP durch den regelmäßigen Boost abkassiert, dann sollte man diese zusätzliche Vorraussetzung doch durchaus auch in jedem Falle erreichen.

    Die Anzahl der erforderlichen abgeschlossenen Jobs beim Chuunin sind gleich der Anzahl abgeschlossener Missionen. Deswegen fände ich eine 9 hier auch durchaus noch als angemessen, würde aber nicht höher als 12 gehen.

    Die Offs sehe ich auch als eher optional. Aber ich finde man krigt sehr sehr schnell eine recht hohe Zahl an Offs zusammen. Ich persönlich mag Offs sehr sehr gerne, da man sich dort frei entfalten kann und keinerlei Richtlinien vorgegeben hat. Dass man dafür dann keine EXP bekommt sehe ich als unproblematisch. Es ist natürlich jedem selbst überlassen wie viel Zeit er zusätzlich noch für Offs aufbringen kann und möchte - vielleicht gibt es auch Kandidaten die Offs gar nicht so recht mögen - deswegen wäre ich mit 5 oder 6 Offs zufrieden!

    Was die EXP anbelangt würde ich mich auch im Rahmen zwischen 40k und 45k bewegen. 43k Klingt da doch nach einem guten Wert, wenn ich mich festlegen sollte und mich damit auch Sakis Meinung anschließen darf.

    Was die Spezialisierung angeht denke ich können wir später noch festlegen wo genau das festgehalten werden soll. Ich weiß nicht genau ob es in die Voraussetzungen oder vlt lieber in die Kompetenzen eingefügt werden sollte!

    Zu den Kompetenzen sollte ein Jounin auf jedenfall unbegrenzten Zugang zu Tierverträgen oder Chakrawaffen haben. Jetzt vorallem bei den Tierverträgen wurde ja bereits angemerkt, dass es da arge Abstufungen gibt - vom Beschwären einer Qaulquappe, die einem im Kampf keinerleit Nutzen bringt, bis hin zum Beschwören einer Riesenschlange, die das Oberhaupt des Tierclans darstellt. Was vorallem letzteres angeht, sollte dies vielleicht auch Offtechnisch logisch eingebunden werden. Ich denke, dass selbst ein Jounin nicht einfach mal so einen Tierboss beschwören können sollte, wenn er nicht zuvor eine angemessene Beziehung mit ihm eingegangen ist.

    Ich persönlich sehe Sakis Idee mit dem erlernen Dorfspezifischer Techniken aus der anderen Fraktion als problematisch. Aus loretechnischer Sicht sind Shiro und Sora natürlich nicht perse verfeindet und schicken ihre Shinobi auf gemeinsame Missionen, feiern gemeinsame Events etc, aber vielleicht gibt es doch bestimmte Dinge, die sie sich selbst vorbehalten wollen würden. Falls es erneut zu Reibereien kommen sollte, dann wäre es ein unkluger Schritt gewesen den stärksten Shinobi der anderen Fraktion Zugang zu den eigenen geheimen Techniken zu gewähren. Und selbst wenn die Oberste Leitung der jeweiligen Fraktionen da nichts mitzureden hätte, sondern die Verwaltung dieser geheimen Techniken allein in der Hand der betreffenden Dörfer läge, würden diese ebenfalls sehr vorsichtig bei deren Weitergabe sein. Was ich sagen will ist, es sollte Storytechnisch schon einwandtfrei logisch und realistisch aufgegriffen werden, dass ausgerechnet dieser Charakter diese Technik erlernen darf! Vielleicht hat er dem Dorf einen sehr großen Dienst erwiesen oder dieses vor einer Gefahr gerettet - irgendetwas jedenfalls das das Erlernen des Hidens rechtfertigt. Vielleicht sollte man da auch im eigenen Missions/Jobs und Offs-Verlauf darauf hinarbeiten, dass man nicht einfach nur kurz einen kleinen Gefallen für das Dorf erledigt und schwupps darf erhält man Zugriff auf eine Geheimtechnik der anderen Fraktion. Das ist schon ne andere Sache als die geheimtechnik eines anderen Dorfes der eigenen Fraktion zu erlernen. Ich sehe da grundlegend drei Schweregrade bei dieser Sache. Das erlernen eines Hiden des Dorfes aus dem man stammt, oder in dem man lange Zeit gelebt hat. Das erlernen eines Hiden eines anderen Dorfes der eigenen Fraktion. Und das erlernen eines Hiden eines fremden Dorfes der anderen Fraktion. Ich finde diese drei Grade sollten angemessen im RP ausgespielt werden.

    SO! Das wärs zunächst einmal von meiner Seite her. Ich hoffe ich konnte deutlich machen was ich zu den einzelnen Punkten denke :3

    LG!
     
  3. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    278
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Also ich würde mich meinen Vorrednern da anschließen, überhaupt was die Missionen angeht. Im Anime haben Jounin, die gerade mal ein Jahr auf dem Rang sind, teilweise satte 100 C-Rang und/oder 50 A bis S-Rang Missionen hinter sich. Wer mir nicht glaubt, der möge auf Narutopedia nachlesen. :D Außerdem sollte man für den Rang ein gewisses Maß an Erfahrung mit sich bringen, denn das ist immerhin die Elite eines Dorfes und repräsentiert deren Stärke. Auch die Jobs passen und die Offs gehen für mich auch in Ordnung, außer vielleicht eines oder zwei mehr? Der sollte ja schließlich etwas erlebt haben.

    Wo ich mit mir selbst noch nicht ganz einig bin, ist die zu erreichende Gesamt-EXP. Meine zwei Vorredner meinen ja, dass 38k angemessen wären, nur finde ich, dass das vielleicht ein wenig zu viel ist. Würden da nicht 30k locker reichen? Immerhin sollte ein Chuunin ja "nur" 18k haben. Dieser immense Sprung gefällt mir überhaupt nicht, schon aus dem Grund, da sich die Anforderungen mit den Missionen und Jobs rechnerisch nicht ganz mit dieser Anzahl decken (grob geschätzt). Meiner Meinung nach würde ich da ein wenig runtergehen.

    Die Spezialisierung machen wir ja ein anderes Mal, deswegen gehe ich auf die jetzt nicht ein.

    Zu dem Erlernen von den dorfspezifischen Techniken hab ich eigentlich auch nicht großartig viel zu sagen. Ich finde die Idee ganz gut und schließe mich da Nanami an. Wenn man so etwas auf die Beine stellen möchte, dann sollte man das auch in einem Off, einer Mission oder einem Job ausspielen, wenn nicht sogar in mehreren. Das bringt einem nicht nur das Hiden, sondern auch eine gewisse Charakterentwicklung mit sich. Vielleicht sollte man das da als Kriterium mit rein nehmen.

    Irgendwie ist hier jetzt nicht so viel von meiner Seite aus gekommen, aber das aus diesem Grund, weil ich finde, dass schon gute Ansätze gebracht wurden. Wenn ich so nachdenke, dann fällt mir auch keine neue Sache mehr ein, außer vielleicht meine Ideen von vor paar Wochen bezüglich der Gekkai Kenkais. Das würde ich dann aber eher gerne in die Rubrik der Spezialisierung mitnehmen, falls man darüber noch reden sollte.

    Mfg
     
    Nori gefällt das.
  4. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.171
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Dann wollen wir hier doch mal wieder die Übersicht mit euren Kommentaren updaten:

    Der Aufstieg zum Jounin
    Voraussetzungen für den Aufstieg:
    • 9 Missionen erfolgreich abgeschlossen (mindestens 2x B-Rang und 1x A-Rang), davon mindestens 4 geleitet
    • 10 Jobs erfolgreich abgeschlossen
    • 5 Offs abgeschlossen
    • 40-45.000 Gesamt-Exp
    • Qualifikation X / Alternative Y
    • Antrag bei der Spielleitung

    Kompetenzen (zusätzlich zum Chuunin):
    • Leiten von Missionen bis zum S-Rang
    • Alle S-Rang Techniken können erlernt werden; Erlernen einer SS-Rang Technik
    • Kuchiyose-Vertrag und Chakrametallwaffen
    • Jounin können dorfspezifische Techniken erlernen, wenn ihnen diese von einem anderen Charakter des entsprechenden Dorfes beigebracht werden (Off)

    Auch wenn der Begriff "Hiden" theoretisch die dorspezifischen Techniken einschließt, so möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir hier auch wirklich nur von den dorfspezifischen Techniken und nicht von den Hiden (Puppenspieler, Akimichi usw.) sprechen. Wenn es grundsätzlich ausgeschlossen wird, das ein Jounin über ein Off jeweils eine Technik aus der anderen Fraktion erlernen könnte, dann ist das natürlich eure Entscheidung. Grundsätzlich sind dies aber eben "nur" Techniken, die man den Dörfern zuordnet, weil diese eine gewisse Affinität haben.

    Die Exp-Voraussetzung würde ich auch auf 40k und aufwärts setzen, denn momentan sieht es ziemlich danach aus, dass die meisten zukünftigen Chuunin mit definitiv mehr als nur dem Minimum starten und somit die Kluft zwischen den beiden Rängen recht undeutlich wäre. Sollte man sehen, dass dies im späteren Verlauf doch zu viel ist, dann könnte man es immer noch absenken.

    Damit dürft ihr nun gerne noch weiter diskutieren! :)
     
    Hōzuki Nanami und Takeshi Rai gefällt das.
  5. Takeshi Rai

    Takeshi Rai Genin

    Beiträge:
    278
    Alter:
    17
    Größe:
    1,86 m
    Fraktion:
    Shiro
    Dorf:
    Kumo
    Steckbrief:
    Link
    Also ich bin damit eigentlich einverstanden, außer mit den EXP. Den Grund dazu hab ich auch schon genannt, aber wenn die Spielleitung das so haben will, sag ich nichts mehr dazu und füge mich. :)
     
  6. Maki

    Maki Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.171
    Alter:
    Minderjährig
    Größe:
    Kompakt
    Dorf:
    Hige
    Da wir mittlerweile eine gute Vorstellung davon haben, wie die Ränge jeweils aussehen sollen (auch wenn der Jounin noch ein paar Leerstellen hat), sind wir gerade noch dabei ein paar Ideen durchzusprechen.
    Wir werden uns möglichst bald mit den Ergebnissen zurückmelden! :)